Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Langnese

31.07.2013 – 10:39

Langnese

Rekordtemperaturen führen zu Umsatzrekord bei Langnese
Heppenheim, eines der größten Eiscreme-Werke der Welt, läuft derzeit auf Hochtouren (BILD)

Rekordtemperaturen führen zu Umsatzrekord bei Langnese / Heppenheim, eines der größten Eiscreme-Werke der Welt, läuft derzeit auf Hochtouren (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Heppenheim (ots)

Nach einem verregneten Start in den Sommer überschlagen sich nun endlich die Temperaturen. Bei der aktuellen Hitzewelle sehnt sich jeder Deutsche nach Eis-kalter Abkühlung. Und diese kommt aus Europas größtem Eiscreme-Werk in Heppenheim. Nicht nur für die Langnese Mitarbeiter bedeutet die Hitzeperiode Sonderschichten, auch Deutschlands Kühe müssen jetzt alles geben, um dem aktuellen Eis-Rekordabsatz Herr zu werden: In Heppenheim wird derzeit täglich die Milch von 5.700 Kühen verarbeitet.

Wer in diesen Tagen ins Langnese Werk nach Heppenheim will hat es schwer: Vor einem der größten Eis-Werke der Welt bilden sich derzeit lange LKW-Schlangen. Aufgrund der anhaltenden Hitzewelle werden hier aktuell täglich 1.500 Paletten Eis verladen und ausgeliefert. In drei Schichten und an sechs Tagen in der Woche arbeiten die Mitarbeiter rund um die Uhr daran, dass ganz Deutschland - von Freiburg bis nach Flensburg - mit Eis versorgt wird. Würde man die Paletten, die das Werk täglich verlassen, aufeinanderstapeln, ergäbe das rund 2.960 Meter - das entspricht in etwa der Höhe der Zugspitze, Deutschlands höchstem Berg.

Insgesamt 170 Millionen Liter Eis werden jedes Jahr in Heppenheim produziert, um den Eishunger der Deutschen zu stillen. Dazu fließen täglich 170 Tonnen Milch in die Produktion - etwa ein Drittel davon wird zu Magnum verarbeitet. Bevor die fertigen Magnum Eise das Werk verlassen, hüllen sie sich natürlich noch in knackige Schokolade. Allein für die Mandel-Variante des Eis-Klassikers werden so jedes Jahr drei Millionen Kilo feinste Kuvertüre verarbeitet - das sind umgerechnet vier Tafeln Schokolade für jeden Einwohner Hessens.

Die Mitarbeiter im Langnese Werk versetzen zurzeit aber nicht nur Berge: Umgerechnet 2.000 Badewannen Orangensaft werden jährlich für das Fruchteis Capri verbraucht. Und Cremissimo könnte mit seiner Jahresproduktion sogar ganze 60 Schwimmbäder füllen. Alles, damit die rund 53 Mio. Deutschen, die jeden Sommer im Durchschnitt mindestens ein Eis essen, immer gut versorgt sind.

Dr. Alexander Weiß, Qualitätsmanager in Heppenheim, zum aktuellen Rekord-Absatz: "Die diesjährige Hitzewelle ist auch für uns ein Ausnahmezustand und bringt Sonderschichten mit sich. Aber wir wissen, dass Millionen Deutsche dankbar dafür sind, endlich mal wieder einen richtigen Sommer zu erleben und hoffen deshalb für uns und für alle Eis-Fans, dass er noch eine Weile anhält."

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.

Pressekontakt:

Edelman GmbH
Christin Kahrs
Medienpark Kampnagel, Barmbeker Straße 4, 22303 Hamburg
Tel.: 040 / 374798-64
Christin.Kahrs@edelman.com

Original-Content von: Langnese, übermittelt durch news aktuell