Niederösterreich-Werbung GmbH

Neues zum Wohlfühlen in Niederösterreich - BILD

Herbstzeit ist Wohlfühlzeit. Niederösterreich, das Land für Genießerinnen und Genießer, bietet eine bunte Vielfalt an Wohlfühlplätzen, um zu entspannen und sich verwöhnen zu lassen.

St. Pölten (ots) - Wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kühler werden, sehnen sich Körper und Geist ganz besonders nach warmen Erholungs- und Wellnessplätzen. Niederösterreich bietet hier eine wahre Vielfalt und hält für jeden Anspruch das passende Angebot parat.

"Wohlbefinden ist eine der drei Stoßrichtungen, die wir in unserer Tourismusstrategie verfolgen und die sich nach den Bedürfnissen der Menschen richtet. Wer auf der Suche nach Entschleunigung und einer Auszeit ist, ist in Niederösterreich, dem Land für Genießerinnen und Genießer, bestens aufgehoben. Unsere Gäste wissen die Kombination von Erholung und Genuss zu schätzen", so Niederösterreichs Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav.

Zwtl.: Neuigkeiten zum Wohlfühlen in Niederösterreich

Die jüngsten Neuigkeiten liefert die Therme Linsberg Asia, die ihren Betrieb mit 1. Oktober 2016 auf "Adult Only" umstellt und damit auch den ersten und einzigen Adult-Only-Betrieb in Niederösterreich darstellt. Das Hotel Schwarz Alm in Zwettl wurde nach einer umfassenden Renovierungsphase im Mai diesen Jahres wiedereröffnet und sorgt mit dem neuen, lichtdurchfluteten Wellnessbereich "AlmSPA" für Entspannung auf höchstem Niveau. Beeindruckendes liefert auch die Therme Laa, die mit der neuen Saunawelt auf 1.500 m² zu einer der größten in ganz Österreich zählt. Im Dezember 2016 plant der Partner der VAMED Vitality World die Eröffnung des neuen, exklusiven SILENT SPA. Mit den Leitsprüchen "Genussvolle Gelassenheit" und "Alles mit der Zeit" lockt das Landgut und Spa Althof Retz ins Weinviertel. Im neuen Althof vinoSPA, einem Wellnessbereich auf fünf Ebenen, kommt man Tage- oder Stundenweise in den Genuss seiner ganz persönlichen Auszeit. Frauenherzen schlagen im la pura women?s health resort im Kamptal höher. Der Kraftplatz exklusiv für Frauen im Waldviertel punktet mit gesundheitlicher Beratung und wohltuenden Therapien und Massagen bis hin zu Kosmetik- und schönheitsmedizinischen Anwendungen.

Zwtl.: Ein kleiner Auszug besonderer Behandlungen und Angebote:

So vielfältig die Wohlfühlplätze, so innovativ und zeitgemäß sind die Angebote an Behandlungen in Niederösterreichs Thermen- und SPA-Landschaften. Im Land des Weines stehen vor allem einzigartige "Wine Treatments" hoch im Kurs. So kann man sich beispielsweise im vinoSPA, dem Day Spa im Loisium oder im Steigenberger Hotel und Spa in Krems von Kopf bis Fuß mit echten Wein-Essenzen verwöhnen lassen. Über Wachauer Marille-, Ziegenmilch- oder Honig-Beauty Treatments darf man sich im Gartenhotel und Weingut Pfeffel freuen, wer es exotischer wünscht, besucht am besten das Hamam im Hotel Schachner in Maria Taferl. Als Fastenspezialist hat sich das Gesundheitshotel Klosterberg etabliert, das auch alternative Entspannungsmethoden wie Yogawandern, Bauchtanz, Pilates oder Malen anbietet. Für gezielte Ayurveda-Behandlungen wiederum ist das Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof die erste Adresse.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Niederösterreich-Werbung
   Marlies Frey, Tel. 02742/9000-19844
marlies.frey@noe.co.at
   Büro LR Dr.in Petra Bohuslav, Christoph Fuchs
   Tel. 02742/9005-12322, c.fuchs@noel.gv.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5556/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2016-09-19/11:02

Original-Content von: Niederösterreich-Werbung GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Niederösterreich-Werbung GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: