acardo group AG

acardo technologies überholt Catalina Marketing bei Anzahl der Check-out Couponing Märkte in Deutschland

Dortmund (ots) - Check-out Couponing Rollout bei mehreren Handelsketten erfolgreich abgeschlossen. 3 Jahre nach Markteinführung überrundet acardo den US-Wettbewerber Catalina Marketing bei der Anzahl der angeschlossenen Märkte. Integrierter Ansatz punktet gegen externe Hardware am Point of Sale.

Immer mehr Handelsunternehmen setzen auf zielgerichtete Couponing Lösungen, wie Check-out Couponing. Dabei werden in Abhängigkeit des Warenkorbs eines Kunden Coupons an der Kasse ausgegeben. Dieses System zur individuellen Konsumentenansprache hat der Dortmunder Couponing und Clearing Dienstleister acardo in den letzten Jahren in die gängigsten Kassensysteme des Lebensmittelhandels integriert und viele Handelsketten als Kunden gewonnen. "Das acardo Check-out Couponing hat uns überzeugt, da für die intelligente Couponausgabe keine Zusatzhardware am Point of Sale aufgebaut wird", erläutert Stefan Welke, Leiter Vertriebs- und Kundenbindungsmanagement bei der Kaiser´s Tengelmann AG die Entscheidung seines Unternehmens. Gerade die Integration der Couponing Lösungen in die bestehende IT-Infrastruktur ist für den Handel entscheidend. Experten sehen Wettbewerbsvorteile für ein integriertes System. "Für den deutschen Markt sehen wir erhebliche Vorteile in der kassenintegrierten Couponing Lösung von acardo, da so unsere Prozesse schlank bleiben und erhebliche Kosten eines externen Systems eingespart werden können", sagt Lothar Klopsch, Vertriebsleiter bei der Dohle Handelsgruppe. "Durch die Integration in die Kassensysteme können wir mehrere Tausend Euro Hardwareinvestitionen pro Filiale wegrationalisieren und diesen Wettbewerbsvorteil durch günstigere Preise an unsere Händler und Industriepartner weitergeben", ergänzt Christoph Thye, Vorstand der acardo technologies AG. "Mit mehr als 950 aktiven Märkten haben wir erstmals seit Markteinführung im Jahr 2005 unseren Wettbewerber Catalina überholt und bieten für Industriepartner ein attraktives Netzwerk für deren Verkaufsförderungsaktionen. Weitere 750 Märkte sind vertraglich mit Händlern vereinbart und befinden sich im Rollout", so Thye. Zu den Handelspartnern im acardo Netzwerk zählen mehrere EDEKA Regionen, Marktkauf, Dohle Handelsgruppe, Bünting Gruppe und Wasgau.

Pressekontakt:

Martin Linkemann (Anforderung Bildmaterial!)
+49 2361 33446
info@wirtschaftspublizist.de

Original-Content von: acardo group AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: acardo group AG

Das könnte Sie auch interessieren: