Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar Ostthüringer Zeitung Gera

Gera (ots) - Ostthüringer Zeitung Gera zu CDU/Merkel:

Merkel hat viel von Werten und vom Christentum geredet - mit einem Satz: Merkel hat Stimmungen bedient, die man landläufig als rechts, konservativ bezeichnet. Konservativ: Das Prädikat gibt ein Zugehörigkeitsgefühl und weniger eine konkrete Richtung wieder. Aber es ist unscharf. Ist das Drängen auf Integration konservativ oder ist es liberal? Ist nun die Wehrpflicht konservativ oder gerade ihre Aussetzung? Der Karlsruher Parteitag markiert eine Zäsur, personell mit von der Leyen und Röttgen, aber auch persönlich für Merkel. Er fällt in eine Zeit der Unsicherheit. Unheil drohend erkennt man die sechs, womöglich sieben, acht Wahlen am Horizont, die sich für 2011 ankündigen. Dann, erst dann wird man sehen, ob sich die CDU die Integrationskraft einer Volkspartei bewahrt hat, und ob Merkel alternativlos ist.

Pressekontakt:

Ostthüringer Zeitung
Redaktion Ostthüringer Zeitung
Telefon: +49 3447 52 59 70
redaktion@otz.de

Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: