Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar Ostthüringer Zeitung Gera

    Gera (ots) - Ostthüringer Zeitung Gera zu Opel:

    Da ist einiges schiefgelaufen, und deutsche Politiker sollten sich die kollektive Empörung sparen. Thüringens erste Regierungschefin Christine Lieberknecht sprach in dieser Woche aus, was sie eigentlich alle wissen müssten: Man habe es mit entfernten Konzernzentralen zu tun, und sei daher nur "bedingt handlungsfähig". Das hatten weder ihr Vorgänger in Erfurt noch andere Wahlkämpfer von Berlin bis Düsseldorf bisher so deutlich gesagt, sich dafür aber gern als Retter der Nation aufgespielt. Nur einer hatte es gewagt: Wirtschaftsminister zu Guttenberg. Und der wurde für seinen ökonomischen Sachverstand auch reichlich belohnt - mit der Beförderung ins Verteidigungsministerium.

Pressekontakt:
Ostthüringer Zeitung
Redaktion Ostthüringer Zeitung
Telefon: +49 3447 52 59 70
redaktion@otz.de

Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: