Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

16.02.2009 – 20:36

FutureDial

FutureDial bringt eine neue Content Management-Lösung für Mobilgeräte in die Geschäfte

Sunnyvale, Kalifornien (ots/PRNewswire)

- RMS 4.0: die erste internetbasierte Lösung mit Touchscreen der Branche, die es ermöglicht, mobilen Inhalt zu personalisieren und direkt an der Verkaufsstelle auf Mobilgeräte zu verkaufen

FutureDial, ein führender Anbieter von Content Management-Lösungen im Bereich Mobilgeräte für Mobilfunkbetreiber, Mobilgerätehändler und Verbraucher, verkündete heute die Veröffentlichung der Retail Management Solution (RMS(TM)) Version 4.0, sein neustes Produkt, das eine Erweiterung der Möglichkeiten im Bereich des Content Management für Mobilgeräte in die Geschäfte bringt.

RMS ist eine innovative, leicht zu verwendende Lösung, die eine leistungsstarke Übertragung von Inhalten zwischen Geräten sowie Dienste in den Bereichen Datensicherung und -wiederherstellung auf Tausenden von Mobilgerätemodellen direkt an der Ladenkasse bietet. Die Inhalt-Übertragungsfunktion der RMS stellt einen grossen Gewinn für die Verbraucher da, die einen starken Wunsch nach Dienstleistungen für das Verwalten von persönlichen Adressbüchern, Bildern, Kalendern, Nachrichten sowie Audio- und Videodateien haben. Durch die Client-Server-Architektur der RMS profitieren Betreiber und Einzelhandelsketten in grossem Masse von den RMS-Servern mit einer zentralen Steuerung, rechtzeitigen Geräteupdates sowie Kontroll- und Benachrichtigungsfunktionen, die für das Dienstleistungsangebot der Betreiber von Nöten sind.

Zusätzlich zur PC-Installation im Geschäft wie bei den Vorgängerversionen gibt es bei der RMS 4.0-Version eine bedeutende neue Steuerungsmöglichkeit: die Steuerung von einem notizblockgrossem Online-Terminal-Touchscreen mit dem Namen "Talisman" aus, der von FutureDials hochentwickelte Technologie gestützt wird. Talisman hat ein elegantes Design und eine einfach zu bedienende Dienstleistungsfunktion für eine spezielle "mobile Personalisierung", die in vielen kürzlich erneuerten Geschäften von Betreibern und Einzelhandelsketten strategisch bedeutend und zunehmend beliebter geworden ist. Die Mitarbeiter in den Geschäften können Talisman direkt mit Hunderten von Mobilgerätemodellen verbinden, um somit schnelle umsatzsteigernde Dienste anzubieten. Durch die neue benutzerfreundliche Oberfläche ist eine einfache geführte Bedienung möglich, für die das Personal nur in geringem Ausmass speziell ausgebildet werden muss. Talisman kann auch als Self-Service-Kiosk für Kunden eingesetzt werden.

Die Veröffentlichung der RMS 4.0 ermöglicht es den Geschäften für Mobilgeräte erstmalig in der Branche, auf einfach Weise neue Inhalte für Mobilgeräte direkt an den Endkunden zu verkaufen und den erworbenen Inhalt im Laden direkt auf das Handy zu übertragen. Eine neue RMS-Funktion mit dem Namen "Buy Content" ("Inhalt kaufen") erlaubt es Einzelhändlern, vom Nutzer ausgesuchten Inhalt von einer integrierten Online-Content-Seite direkt an der Ladenkasse zu verkaufen. RMS ist für eine einfache Integration von Inhaltsverzeichnissen Dritter entworfen und diese Eigenschaft öffnet Mobilfunkanbietern, Einzelhändlern und Content-Anbietern neue Türen, die Anzahl der Zusatzverkäufe beim Verkauf eines Telefons stark heraufzusetzen.

"Das RMS 4.0 hilft dabei, Geschäften an der Verkaufsstelle dringend benötigte neue Einnahmequellen, wie beispielweise die Personalisierungsdienste für Mobilgeräte und das Verkaufen von Inhalten, zu schaffen", sagte Shu Gan, Geschäftsführer von FutureDial. "Unsere Lösung kann auf einfache Weise in die von Betreibern und Einzelhändlern verwendeten IT-Systeme integriert oder als Software-as-a-Service (SaaS - Software als Dienstleistung) auf Stand-Alone-Systemen genutzt werden. Wie auch immer sich die Anforderungen darstellen: Wir bleiben flexibel und innovativ, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden."

FutureDial führt die RMS 4.0 auf dem Mobile World Congress in Barcelona (16.-19. Februar 2009) an seinem Stand 2.1A70 vor.

Informationen zu FutureDial

FutureDial ist ein führender Anbieter von Content Management-Lösungen für Mobilgeräte, die viele umsatzsteigernde Dienste wie Übertragungen zwischen Geräten, Datensicherung- und -wiederherstellung und das Verkaufen von Inhalten in Einzelhandelsgeschäften ermöglichen. FutureDials bahnbrechende internetbasierte Lösungen unterstützen Audio- und Videodateien, Bilder, Kontakte, Kalender sowie SMS auf über 1000 Gerätemodellen. Die Lösungen des Unternehmens werden von den bedeutendsten Mobilfunkbetreibern in ganz Europa und den USA in Einzelhandelsgeschäften, Servicezentren und Lagern verwendet und unterstützen somit Millionen von Nutzern weltweit. Für weitere Informationen zu FutureDial und seine Produkte besuchen Sie bitte www.futuredial.com

Pressekontakt:

Bruce A. Brunger, Marketing Communications Manager von FutureDial,
Incorporated, +1-408-245-8880, Nebenstelle 206, bruceb@futuredial.com

Original-Content von: FutureDial, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von FutureDial
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung