Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Germany Trade and Invest

27.09.2011 – 09:00

Germany Trade and Invest

Unternehmen aus den Neuen Bundesländern loten Geschäftschancen in Kanada aus
Germany Trade & Invest begleitet Delegation in Toronto

Berlin/Toronto (ots)

Solarindustrie und Lebensmittelindustrie: das sind zwei der Branchen, in denen Kanada und Deutschland voneinander profitieren können und deswegen auch Schwerpunkte der Delegationsreise von Germany Trade & Invest. Die sieben Unternehmen aus den Neuen Bundesländern werden vom 26. bis zum 28. September die kanadische Stadt Toronto besuchen.

Ziel der Delegationsreise in den Großraum Toronto sind Gespräche mit kanadischen Unternehmern und die sich daraus ergebenden Geschäftskontakte. Bereits jetzt sind rund 400 kanadische Unternehmen in Deutschland aktiv, der Handel zwischen beiden Ländern legte 2010 um fast 25% zu.

Der Bereich Solarenergie ist für eine mögliche Kooperation besonders attraktiv, da Ontario als das "Kalifornien Kanadas" gilt (75% aller Solarunternehmen Kanadas haben hier ihren Sitz oder produzieren hier). Hinzu kommt, dass Deutschland ein sehr attraktiver Markt und Standort für die Solarindustrie ist. Etwa die Hälfte der weltweit installierten Solaranlagen steht in Deutschland und das Land ist Technologie-Weltmarktführer in diesem Bereich. Vor allem in Ostdeutschland haben sich Produktions-Cluster entwickelt, welche für die sich dynamisch entwickelnde kanadische Photovoltaik-Branche sehr interessant sein könnten.

Zweiter Fokus der Delegationsreise ist die Lebensmittelindustrie. In Anbetracht eines Wachstums von 30% der Importe deutscher Produkte nach Kanada in den letzten fünf Jahren sind die Chancen für gute Geschäfte. Für kanadische Unternehmen bietet Deutschland einen großen Binnenmarkt und die zentrale Lage in Europa. Die Möglichkeit, von Deutschland aus die beliebten nordamerikanischen Produkte zu vermarkten, ist vielversprechend.

Germany Trade & Invest ist die Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing der Bundesrepublik Deutschland. Die Gesellschaft berät ausländische Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit auf den deutschen Markt ausdehnen wollen. Sie unterstützt deutsche Unternehmen, die ausländische Märkte erschließen wollen, mit Außenwirtschaftsinformationen.

Pressekontakt:

Andreas Bilfinger
T. +49 (0)30 200 099-173
M. +49 (0)151 171 50012
F. +49 (0)30 200 099-511
Andreas.Bilfinger@gtai.com

Original-Content von: Germany Trade and Invest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Germany Trade and Invest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung