VHV Gruppe

VHV Gruppe: Veränderungen in der Führung der Einzelgesellschaften

Hannover (ots) - In der Führung der Einzelgesellschaften der VHV Gruppe kommt es zu Veränderungen. In einer Reihe von Gesellschaften wurden die Verantwortungsbereiche neu geordnet. Zusätzlich wurden von den Aufsichtsräten des Unternehmens neue Vorstände und Geschäftsführer berufen. "Ziel der Veränderungen in den Spitzen unserer Gesellschaften ist es, unsere Kundenorientierung und Servicequalität nochmals auszubauen und die Position unserer Marken "VHV" und "Hannoversche" weiter zu stärken. Unsere Gruppe hat sich sehr gut entwickelt. Dies werden wir fortsetzen", sagte der Vorstandsvorsitzende Uwe Reuter zu den Veränderungen.

Frank Hilbert (49) übernimmt mit Wirkung zum 17.07.2013 zusätzlich zu seiner Verantwortung als Holding-Vorstand und Vorstandssprecher der Hannoverschen Leben die Leitung des Vorstands der Hannoverschen Direkt. Diese Funktion hatte bislang Konzernchef Uwe Reuter zusätzlich zu seiner eigentlichen Funktion ausgeübt. Hilbert ist seit 2004 Mitglied des Vorstandes.

Thomas Voigt (52) wird zum gleichen Zeitpunkt, ebenfalls zusätzlich zu seinen Positionen als Holding-Vorstand und Vorstandssprecher der VHV Allgemeine, die Verantwortung für den Vorstand der VHV Leben von Frank Hilbert übernehmen. Voigt ist seit 1988 bei der VHV und wurde 1999 erstmals in den Vorstand einer VHV-Gesellschaft berufen.

Uwe Reuter: "Durch diese beiden Entscheidungen bilden wir in unserer Führungsstruktur unsere Markenstrategie noch eindeutiger ab."

Dr. Christian Bielefeld (43) wird zum 01.06.2013 neben seinen Vorstandsmandaten bei der Hannoverschen Leben und Hannoverschen Direkt in die Geschäftsführung der Konzerntochter VHV is GmbH eintreten. Dort wird er mit seinem ausgewiesenen Spezial-Know-how die Service- und Kundenorientierung bei der VHV is GmbH weiter forcieren. In der Servicegesellschaft VHV is GmbH hat die VHV Gruppe schwerpunktmäßig die gesellschaftsübergreifende Vertrags- und Schadenbearbeitung gebündelt.

Jürgen A. Junker (43), Vertriebsvorstand der VHV Allgemeine, wurde in den Aufsichtsrat der österreichischen Tochter VAV, die ebenfalls ein Maklerversicherer ist, berufen. Er wird damit seine Erfahrungen im Maklermarkt sowohl in den Vertrieb der VAV als auch der VHV Allgemeine einbringen.

Über die VHV Gruppe

Die VHV Gruppe ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche Leben ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 2,5 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt 8,4 Mio. Verträge.

Pressekontakt:

Stefan Lutter
Unternehmenskommunikation
T +49.511.907-4810
F +49.511.907-4898
email: slutter@vhv-gruppe.de
www.vhv-gruppe.de

Original-Content von: VHV Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VHV Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: