Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutschland sicher im Netz e.V. mehr verpassen.

Deutschland sicher im Netz e.V.

Reminder: Jetzt noch anmelden zum DsiN-Jahreskongress 2021 am 17. Juni

Am Donnerstag ist es soweit: Auf dem DsiN-Jahreskongress 2021 begrüßen wir zum 15-jährigen Jubiläum von Deutschland sicher im Netz über 50 Sprecherinnen und Sprecher aus der Wirtschaft, Zivilgesellschaft sowie staatlichen Akteuren.

Unter dem Leitthema „Gemeinsam für ein sicheres Netz der Vielfalt und Verantwortung“ stehen Strategien der digitalen Aufklärung für mehr Sicherheit im Mittelpunkt, sowie die Ankündigung des DsiN-Digitalführerscheins als neues Angebot zur Zertifizierung von digitalen Sicherheitskompetenzen für breite Bevölkerungsteile. Bereits am Vormittag präsentiert DsiN mit dem Bundesverbraucherschutz­ministerium den DsiN-Sicherheitsindex 2021 zur Sicherheitslage von Verbraucher:innen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich für den DsiN-Jahreskongress zu akkreditieren. Gern stehen wir für die Vermittlung von Gesprächspartnern bereit, auf dem:

DsiN-Jahreskongress 2021

am Donnerstag, 17. Juni 2021

im Hotel Oderberger Berlin, Oderberger Str. 57, 10435 Berlin.

Kongressdauer: 13:30 bis 17:30 Uhr

Preisvergabe: 18:00 bis 19:30 Uhr Jugendwettbewerb myDigitalWorld

Das vollständige Programm finden Sie unter:

sicher-im-netz.de/sites/default/files/Programm%20DsiN-Jahreskongress 2021.pdf

Presse-Akkreditierung Vor Ort oder im Live-Stream unter:

sicher-im-netz.de/presse-akkreditierung-dsin-jahreskongress

Bereits am Vormittag stellt DsiN im Haus der Bundespressekonferenz mit dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz ab 10:00 Uhr die Ergebnisse des DsiN-Sicherheitsindex 2021 vor. Die repräsentative Verbraucherstudie erfasst seit 2014 die digitale Sicherheitslage von Internetnutzenden in Deutschland:

Vorstellung des DsiN-Sicherheitsindex 2021

am Donnerstag, den 17. Juni 2021, 10:00 bis 11:00 Uhr

Raum 1-3, Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin

mit anschließender Interviewgelegenheit.

Die Studienergebnisse stellen vor: Prof. Dr. Christian Kastrop, Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Thomas Tschersich, DsiN-Vorstandsvorsitzender, Tobias Weber, Director Business Intelligence, Kantar, sowie Serena Holm, VP Corporate Affairs, Schufa Holding. Die Moderation übernimmt Dr. Michael Littger, DsiN-Geschäftsführer

Online-Akkreditierung unter:

sicher-im-netz.de/vorstellung-des-dsin-sicherheitsindex-2021

Vor-Ort-Akkreditierung:

Aktuell sind noch neun Plätze für eine Akkreditierung vor Ort im Haus der Bundespressekonferenz verfügbar. Kontaktieren Sie uns für eine Vor-Ort-Akkreditierung gerne unter presse@sicher-im-netz.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an presse@sicher-im-netz.de.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr DsiN-Team

Pressekontakt:
Matthias Schuchard
Referent Kommunikation
Deutschland sicher im Netz e.V., 
Albrechtstraße 10c, 10117 Berlin
+49 (0) 30 76 75 81-510 
 m.schuchard@sicher-im-netz 
 www.sicher-im-netz.de
Weitere Storys: Deutschland sicher im Netz e.V.
Weitere Storys: Deutschland sicher im Netz e.V.