ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

RED NOSE DAY 2010: Vier Tage, vier Sender, viele Promis (mit Bild)

RED NOSE DAY 2010: Vier Tage, vier Sender, viele Promis

Phil Collins, Sonya Kraus, Johannes B. Kerner, Charlotte Engelhardt, Jeanette Biedermann, Andrea Kaiser, Sara Nuru, Daniel Aminati, Regina Halmich, Jumbo Schreiner, Dr. Christine Theiss, Felix Sturm, die "POPSTARS", das gesamte "SAT.1-Frühstücksfernsehen"-Team und viele mehr: Sie alle wollen helfen und rufen ab 23. November 2010 zu Spenden für Kinder in Not auf.

Foto: © SAT.1/Benedikt Müller

Dieses Bild darf bis Ende November 2010 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-2244.

Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG.
RED NOSE DAY 2010: Vier Tage, vier Sender, viele Promis Phil Collins, Sonya Kraus, Johannes B. Kerner, Charlotte Engelhardt, Jeanette Biedermann, Andrea Kaiser, Sara Nuru, Daniel Aminati, Regina Halmich, Jumbo Schreiner, Dr. Christine Theiss, Felix Sturm, die "POPSTARS", das gesamte... mehr

Unterföhring (ots) - Phil Collins, Sonya Kraus, Johannes B. Kerner, Charlotte Engelhardt, Jeanette Biedermann, Andrea Kaiser, Sara Nuru, Daniel Aminati, Regina Halmich, Jumbo Schreiner, Dr. Christine Theiss, Felix Sturm, die "POPSTARS", das gesamte "SAT.1-Frühstücksfernsehen"-Team und viele mehr: Sie alle wollen helfen und rufen ab 23. November 2010 zu Spenden für Kinder in Not auf.

Die gesamte Sender- und Manpower der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH unterstützt die große Wohltätigkeitsaktion: SAT.1, ProSieben, kabel eins und sixx animieren vier Tage lang, von Dienstag bis Freitag, mit Beiträgen, Sendungen und Aufrufen zum Helfen - damit ist der diesjährige der längste RED NOSE DAY aller Zeiten!

Hilfe, die ankommt: Alle Spenden gehen eins zu eins an ausgewählte Kinderhilfsorganisationen, die jedes Jahr wieder neu vom Gremium des RED NOSE DAY e.V. ausgewählt werden. 2010 sind dies - neben der britischen Wohltätigkeitsorganisation "Comic Relief": "Aktion Deutschland Hilft e.V.", "Die Arche e.V.", "Kindernothilfe e.V." und "Off Road Kids Stiftung".

Partner: Ein großes Dankeschön geht an die diesjährigen Partner, die dem RED NOSE DAY beim Helfen helfen: Das Ensemble des Musicals "Starlight Express", das nach jeder Vorstellung bei den Besuchern Spenden sammelt sowie an die Firma "Stada": Sie begleitet den RED NOSE DAY als Tagessponsor auf allen Sendern und spendet für den guten Zweck.

Weitere Informationen zum RED NOSE DAY und alle Spendenmöglichkeiten finden Sie auf www.rednoseday.de.

Bildmaterial erhalten Sie über OBS.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Dagmar Brandau
Kommunikation/ PR
Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (89) 9507-2185
Dagmar.Brandau@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Sabine Stephan
Tel.: +49 (89) 9507-2244
Email: Sabine.Stephan@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: