ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Neue Struktur des Bereichs Information der German Free TV-Holding/ Tanja Deuerling wird Head of Free TV Organisational Development der ProSiebenSat.1 Group

    Unterföhring (ots) - Die neue Struktur des senderübergreifenden Content-Bereichs Information der German Free TV für die  Sender SAT.1, ProSieben und kabel eins steht. N24 ist von dieser Reorganisation nicht betroffen. Die inhaltliche Verantwortung für die einzelnen Formate bleibt bei den Sendergeschäftsführern.

    Der Bereich Magazine wird von Carina Teutenberg (32, bislang ProSieben-Chefredakteurin) als Vice President verantwortet. In ihre Zuständigkeit fallen damit zukünftig alle Nachrichtenangebote der drei Sender sowie die Formate "Galileo", "Galileo Big Picture", "Mission Wissen Weltweit", "Planetopia", "Akte", "Abenteuer Leben", "Abenteuer Auto", "Kerner!", "K1 Magazin" und die Boulevard- und Infotainment-Angebote "red!", "taff", "Stars & Stories", "SAT.1 Magazin" und das "SAT.1 Frühstücksfernsehen".

    Florian Falkenstein (41, bislang kabel eins-Chefredakteur) wird als Vice President dem neuen Bereich Reportage & Factual Events vorstehen und verantwortet damit die Formate "24 Stunden", "Spiegel TV", "K1 Reportage", "Achtung Kontrolle", "Mein Revier", "Mein neues Leben", "Challenge", "ProSieben Spezial BBC", den "Green Seven Day", die OSCAR-Übertragung sowie alle Event-Dokumentationen.

    Den Bereich Dokutainment & Reality wird Katja Hofem-Best (39), Senior Vice President Factual, zunächst kommissarisch selbst übernehmen und sich mit dem Team um Formate wie die "Superheimwerker", "Toto & Harry", "Der Wendler-Clan", "Rosins Restaurants", "Die strengsten Eltern der Welt" sowie die täglichen Doku-Soaps (u.a. "We are family") kümmern.

    "In der neuen Struktur haben wir das fachliche Know-how der jeweiligen Experten auf ihrem Gebiet gebündelt und können den Sendergeschäftsführern somit den besten Programmsupport gewährleisten. Ich freue mich sehr, mit Carina Teutenberg eine ausgewiesene und erfolgreiche Magazinexpertin und mit Florian Falkenstein den besten Fachmann für Reportagen und große Doku-Events im Team zu haben. Mit dieser schlagkräftigen Mannschaft werden wir unsere Programmentwicklung und den Erfolg maßgeblich vorantreiben", so Katja Hofem-Best.

    Tanja Deuerling (40, bislang Chefredakteurin SAT.1) wird zum 1. April als Head of Free TV Organisational Development eine neue Position in der Konzernholding der ProSiebenSat.1 Group übernehmen. Ihre Aufgaben umfassen die Verbesserung der Abläufe in den Programmbereichen sowie die Förderung von TV-Talenten in der europäischen Sendergruppe. "Der Umzug von SAT.1 und der damit verbundene Neuaufbau der Chefredaktion waren spannende Aufgaben und jetzt freue ich mich sehr auf meine neue internationale Tätigkeit!"

Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Petra Fink, Senior Vice President Kommunikation/PR
Tel: 089-9507-1176
Petra.Fink@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: