CPA Global

Wellspring und CPA Global bilden Partnerschaft für umfassendes IP-Management und Technologietransfer

München (ots/PRNewswire) - Wellspring [http://www.wellspring.com], ein führender Anbieter professioneller Software zur Unterstützung von Scouting-, Investitions-, Management- und Vermarktungsprozessen für Forschungs- und IP-Vermögenswerte, und CPA Global [http://www.cpaglobal.com], Weltmarktführer im Bereich Software und Dienstleistungen für das Management gewerblicher Schutzrechte (IP), gaben die Bildung einer neuen Partnerschaft bekannt. Ziel ihrer Zusammenarbeit ist die Bereitstellung einer einzigartigen Softwarelösung für robustes IP-Management und Technologietransfer aus einer Hand.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130910/638525 )

Die gemeinsame Lösung bietet ein umfassendes, integriertes Managementsystem für sämtliche IP-Werte einer Organisation - von deren Identifizierung bis zur gewerblichen Nutzung - kombiniert mit einem leistungsstarken Verlängerungsmanagement, das die Aufrechterhaltung und den Schutz wertvoller Patente und Marken auf globaler Ebene gewährleistet. Der Vorteil der Partnerschaft für die Kunden von Wellspring: Sie erhalten Zugang zur IP-Managementsoftware von CPA Global, z. B. Memotech und Ipendo, und profitieren bei Schutzrechtsverlängerungen von der Expertise des Spezialisten auf diesem Gebiet. Im Gegenzug bietet die Partnerschaft auch den Kunden von CPA Global einen Nutzen: Knowledge Supply Chain Management mit Technologien von Wellspring, wie z. B. Sophia, einem Softwaresystem für beschleunigtes Forschungs- und Innovationsmanagement.

Das Verlängerungsmanagement ist ein ebenso risikobehafteter wie für den Schutz wertvoller IP-Rechte entscheidender Prozess. Seit über 45 Jahren auf das Management von Verlängerungszahlungen spezialisiert, erfüllt CPA Global strengste Branchenstandards und geniesst das Vertrauen eines grossen Kundenkreises, für den das Unternehmen jährlich über 1,5 Millionen Verlängerungen abwickelt. Seine IP-Managementsoftware kontrolliert weltweit alle fälligen Verlängerungen, die Zahlungen erfolgen über sein globales Standort- und Anwaltsnetzwerk. Der Verlängerungsservice von CPA Global beinhaltet ausserdem eine umfassende, automatisierte Verifizierung der Daten von Patent- und Markenämtern zur Identifizierung potenzieller Datenfehler.

In einem Wirtschaftssystem, das auf Know-how und Zusammenarbeit basiert, hängt Erfolg von Transparenz und Datenzugriff ab, d. h. von der Identifizierung, Evaluierung und Beschaffung von Technologien, Designs, Know-how und anderen geistigen Schutzrechten. Die Software von Wellspring ermöglicht eine intuitive und effiziente Erfassung, Verwaltung und Vernetzung der für ein Unternehmen wichtigen IP-Werte. Sie wird von über 500 Organisationen eingesetzt und besteht aus verschiedenen Modulen (Technology Transfer, Technology Scouting, Corporate Venturing, Intellectual Property, Contract Management, Clinical Trials, Sponsored Research etc.), welche die gesamte Knowledge Supply Chain abdecken.

Tim Griffiths, CEO von CPA Global: "Die Zusammenarbeit mit Wellspring bietet uns die einzigartige Möglichkeit, den gesamten Innovationszyklus und alle damit verbundenen Kundenanforderungen abzudecken. Wellspring liefert die zur Identifizierung, Verwaltung und Entwicklung von IP-Werten nötige Softwareinfrastruktur und das zugehörige Kooperationsnetzwerk. Unsere kombinierte Lösung geht hier noch einen wichtigen Schritt weiter. Sie gewährleistet dem Kunden höchste Effizienz seines IP-Managements, gibt ihm die Gewissheit, dass seine IP-Werte geschützt sind, und erhöht damit den Mehrwert seiner Forschungsaktivitäten."

Dr. Robert Lowe, CEO von Wellspring: "Die Bekanntgabe unserer Partnerschaft mit CPA Global ist eine gute Nachricht für unsere Kunden, denn sie vereinfacht die komplexen Prozesse eines globalen Patent- und Markenmanagements und die Einhaltung der zugehörigen amtlichen Vorgaben in den verschiedenen Ländern. CPA Global sorgt für eine problemlose Fristenüberwachung und Zahlungsabwicklung und bietet den Kunden damit die Sicherheit eines lückenlosen Schutzes ihrer IP-Rechte. Dadurch kann Wellspring seine Kunden jetzt noch besser unterstützen und ihnen helfen, gewerbliche Schutzrechte gewinnbringend zu nutzen, sich im Wettbewerb als Innovationsführer durchzusetzen und zugleich den Wert ihrer IP-Schutzrechte zu erhalten."

Über Wellspring

Wellspring bietet übergreifende Lösungen für den Wissensverwertungs- und Innovationsprozess in Organisationen, die ihr Know-how für innovative Entwicklungen einsetzen. Der Wettbewerb zwingt die Innovations- und Forschungsbranche heutzutage zu immer schnelleren Innovationsleistungen. Aus diesem Grund benötigen Unternehmen, Krankenhäuser, Universitäten und der öffentliche Sektor einen Partner wie Wellspring, der ihnen hilft, vielversprechende Technologien innerhalb und ausserhalb ihrer Organisation zu identifizieren und ihre IP-Werte gewinnbringend zu nutzen. Sophia, das Kernprodukt von Wellspring, ist eine Plattformlösung mit verschiedenen Modulen, die entsprechend den individuellen Anforderungen einer Organisation ausgewählt und konfiguriert werden können. Sophia ist zudem verbunden mit Flintbox, der weltweit grössten Online-Plattform für aufkommende neue Technologien.

Wellspring arbeitet mit weltweit mehr als 500 Unternehmen und Organisationen unterschiedlicher Grösse (100 bis über 100.000 Mitarbeiter) zusammen. Die Produkte von Wellspring umfassen Managementsoftware für die gesamte Knowledge Supply Chain seiner Kunden. Sie sorgen für Transparenz des in ihrer Organisation, in ihren Partnernetzwerken sowie in kommenden Entwicklungen enthaltenen Know-hows und ermöglichen ihnen damit eine optimale Auslegung ihrer Innovationsprogramme. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.wellspring.com

Über CPA Global

CPA Global ist Weltmarktführer im Bereich Software und Dienstleistungen für das Management gewerblicher Schutzrechte (IP) und international als Anbieter juristischer Dienstleistungen aktiv (Legal Services Outsourcing). Global mit Standorten in Europa, in den USA und in der Asien-Pazifik-Region vertreten, unterstützt CPA Global viele der bekanntesten Unternehmen und Anwaltskanzleien der Welt mit IP-Services und anderen juristischen Dienstleistungen und hilft ihnen, Risiken, Kosten und Kapazitäten zu verwalten und einen Mehrwert für ihre Unternehmen und ihr IP-Portfolio zu erzielen.

CPA Global unterstützt Unternehmen und Anwaltskanzleien mit Managementservices für wertvolle IP-Schutzrechte - beispielsweise Patente, Geschmacksmuster und Marken - und gewährleistet Schutz, Aufrechterhaltung und regelmässige Überprüfung ihrer IP-Portfolios, um deren Wert zu maximieren. Das Angebot von CPA Global umfasst neben der Verlängerung von Marken und Patenten auch Unterstützungsdienstleistungen im gewerblichen Rechtschutz wie Patentrecherchen und -analysen (über die CPA Global-Tochter Landon IP), Optimierung von Patentportfolios, Paralegal-Dienstleistungen, Dateneingaben, Markenüberwachungen und Domain-Management. Im Bereich IP-Software bietet CPA Global fünf marktführende IP-Managementlösungen sowie First To File, das branchenführende elektronische IP-Dokumentenmanagementsystem, und die marktführende IP-Budgetierungssoftware IP Forecaster.

Das 1969 auf der Kanalinsel Jersey gegründete Unternehmen CPA Global beschäftigt heute rund 2.000 Mitarbeiter und bedient über seine internationalen Standorte und ein ausgedehntes Anwaltsnetzwerk Kunden in 200 Jurisdiktionen weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.cpaglobal.com [https://www.cpaglobal.com].

Medienkontakte

Wellspring
Joe Granda +1-312-643-5100, joe.granda@wellspring.com

CPA Global
Sabine Baum +49(0)89-4567-8519, sbaum@cpaglobal.com
Steve Clark +44(0)20-7549-5504, sclark@cpaglobal.com
Jenny Julien +44(0)20-7549-4585, jjulien@cpaglobal.com
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20130910/638525
 

Original-Content von: CPA Global, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CPA Global

Das könnte Sie auch interessieren: