TWINTEC AG

ots.Video: Getestet und geprüft: Autogassystem TWINfuel vereint hohe Qualität mit großem Sparpotenzial

Königswinter (ots) - Bei seinem neuen Autogas-Umrüstsystem TWINfuel® überlässt Abgasspezialist TWINTEC nichts dem Zufall. Nicht nur, dass das Königswinterer Unternehmen die Überarbeitung der in der Regel nicht gastauglichen Zylinderköpfe mit anbietet, rund um TWINfuel® zudem ein umfangreiches Servicepaket geschnürt hat. Vor der Markteinführung haben die TWINTEC-Ingenieure zudem geprüft, wie das System sich unter extremen klimatischen Bedingungen verhält.

So führten mehrwöchige Testfahrten, die - wie auch andere Phasen der Entwicklungsarbeit - von einem Filmteam begleitet wurden, bis an den Polarkreis in Schweden sowie in die spanische Sierra Nevada, wo das Umrüstsystem in vier Fahrzeugen auf Herz und Nieren geprüft wurde. Das Ergebnis: Selbst bei Temperaturen um minus 30 Grad arbeitete das System einwandfrei, und auch im anderen Extrem mit Außentemperaturen von mehr als 40 Grad sowie in Höhenlagen um 2.500 Meter gab es keinerlei Beanstandungen.

TWINfuel® besticht durch seine hohe Produktqualität, hinzu kommen die bekannten Vorteile von Autogas: deutlich geringere Kraftstoffkosten, höhere Reichweite, reduzierter CO2-Ausstoß. Zu den weiteren Besonderheiten des TWINTEC-Produktes zählt, dass das System exakt und spezifisch auf den jeweiligen Fahrzeug-Typ abgestimmt ist. Durch den hohen Vorfertigungsgrad aller Komponenten ist der Einbau für Werkstätten deutlich weniger zeitintensiv und fehleranfällig. Zudem entfällt die bislang nach dem Einbau einer LPG-Anlage regelmäßig erforderliche Einzelabnahme durch technische Überwachungsinstitute.

TWINfuel® verfügt über ein Flüssigphasen-Einspritzsystem. Dies ermöglicht im Gegensatz zu den weit verbreiteten Systemen mit Verdampfer eine effizientere Steuerung der Autogas-Anlage, auch und insbesondere in Bezug auf das Abgasverhalten im LPG-Betrieb. Zudem ergibt sich im Autogas-Betrieb kein Leistungsverlust.

Dieses Video finden Sie auch unter:
http://www.presseportal.de/link/YouTube
http://www.presseportal.de/link/sevenload
http://www.presseportal.de/link/YahooVideo

Unter folgenden Adressen können Sie das Video herunterladen:
http://www.presseportal.de/go2/TWINfuel_mp4
http://www.presseportal.de/go2/TWINfuel_flv 

Ansprechpartner für Rückfragen:

TWINTEC AG
Michael Raschke
Unternehmenskommunikation
Eduard-Rhein-Straße 21-23
D-53639 Königswinter

T +49 (0)2244 . 91 80 57
F +49 (0)2244 . 91 83 819

michael.raschke@twintec.de
www.twintec.de

Original-Content von: TWINTEC AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TWINTEC AG

Das könnte Sie auch interessieren: