PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mediengruppe RTL Deutschland mehr verpassen.

18.12.2019 – 11:04

Mediengruppe RTL Deutschland

Jahresrückblick 2019 der Mediengruppe RTL Deutschland

Köln (ots)

Ab sofort finden Sie unseren Jahresrückblick 2019 im Newsroom der Mediengruppe RTL zum Abruf.

Für die Mediengruppe RTL Deutschland geht ein überaus erfolgreiches Jahr zu Ende. Die Free-TV-Sender RTL, VOX, ntv, NITRO, SUPER RTL, RTLZWEI und RTLplus sowie die Pay-TV-Sender RTL Crime, RTL Living und RTL Passion erzielten 2019 gemeinsam einen Marktanteil von 28,2 Prozent in der Kernzielgruppe der 14- bis 59-Jährigen und lagen damit um 0,7 Prozent über dem Vorjahr (2018: 27,5 % MA). RTL als Flaggshiff wuchs erstmals seit 2011 wieder und erzielte einen Marktanteil von 10,8 Prozent (2018: 10,5 %). Auch VOX, NITRO, SUPER RTL und RTLplus konnten sich bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern steigern, während ntv stabil blieb. Darüber hinaus gelang es der Mediengruppe RTL, mit der Verzahnung von Broadcast und Streaming und dem Start von TVNOW als vollumfänglicher Streaming-Dienst den neuen deutschen Streaming Hero zu etablieren.

Unseren Rückblick auf die Highlights des auslaufenden Jahres haben erneut um zahlreiche Grafiken ergänzt, die Fakten auch jenseits der Zuschauerwerte und digitalen Abrufzahlen illustrieren.

Wie viele Folgen eigenproduzierter Fiction zeigten RTL und VOX 2019? Welches war die meistgesehene Sendung des Jahres? Wie viele Unique User konnte das neue General Interest Portal RTL.de begeistern? Welche journalistische Gesamtreichweite erreichte die Gruppe im Jahr?

Diese und viele weitere Informationen finden Sie hier: https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemappe/Das-Jahr-2019/

Pressekontakt:

Konstantin von Stechow
Unternehmenskommunikation Mediengruppe RTL Deutschland
Telefon: +49 221-45 67 42 39
Konstantin.vonStechow@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mediengruppe RTL Deutschland
Weitere Storys: Mediengruppe RTL Deutschland