Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mediengruppe RTL Deutschland

19.11.2019 – 09:50

Mediengruppe RTL Deutschland

21 Mal Platz 1 - Kreativer Rekord-Abend für die Mediengruppe RTL Deutschland und ihre Agentur-Partner bei den diesjährigen Eyes & Ears Awards

Köln (ots)

Am 18. November 2019 wurden zum 21. Mal die Eyes & Ears Awards verliehen. Die Mediengruppe RTL Deutschland belegte 21 Mal den ersten Platz - ein Rekordwert. Insgesamt gab es 44 Awards für die Mediengruppe RTL Deutschland und ihre Beteiligungen bei der Preisverleihung im Filmtheater am Sendlinger Tor in München.

VOX und RTLZWEI nahmen jeweils sechs erste Preise mit nach Hause, RTL konnte sich über vier Awards freuen. n-tv sowie SUPER RTL erhielten ebenfalls jeweils eine Auszeichnung. Darüber hinaus wurden Screenworks, Filmstyler und GROSSE8 für Kampagne der Mediengruppe RTL Deutschland mit jeweils einem ersten Platz bei den Eyes & Ears Award geehrt.

Julian Weiss, Chief Marketing Officer der Mediengruppe RTL Deutschland: "Mehr Mut, Leidenschaft und handwerkliche Excellence - das haben wir uns auf die Fahnen geschrieben. Umso mehr freue ich mich, dass wir dafür mit 21 ersten Plätzen und insgesamt 44 Awards belohnt wurden. Das ist Rekord und zugleich ein beeindruckendes Zeugnis unserer kreativen Bandbreite - von den großen Kampagnen, über die digitalen Inszenierungen bis zur On-Air-Promotion und den Design-Verpackungen unserer Programme. Ich ziehe den Hut vor dieser kreativen Leistung unseren Kolleginnen und Kollegen. Einfach toll, ein riesengroßes Danke an euch alle!"

Die ersten Plätze im Überblick:

   -	RTL für "Der Bachelor"; Kategorie: Bester Programm-Vorspann: 
Show, Unterhaltung & Comedy 
   -	RTL für den Sport; Kategorie: Beste On-Air-Programm-Kampagne: 
Sport 
   -	RTL für den Sportblock bei der IP Preview; Kategorie: Bester 
Text; Sprach- bzw. Stimmeinsatz 
   -	RTL für die "Formel 1" und den Grand Prix in Deutschland; 
Kategorie: Beste Verwendung von Musik 
   -	Filmstyler mit RTL für DSDS Drive; Kategorie: Beste Kamera 
   -	VOX für "Die Höhle der Löwen" und nur so ne Idee; Kategorie: 
Beste Digital-Marketing-Kampagne für ein Programm 
   -	VOX für "Kitchen Impossible" und den Küchendrama Teaser; 
Kategorie: Bester On-Air-Programm-Spot: Show & Unterhaltung 
   -	VOX für "6 Mütter" und Mutterliebe geht unter die Haut; 
Kategorie: Bester On-Air-Programm-Spot: Kultur & Dokumentation 
   -	VOX für "Kitchen Impossible" und das Küchendrama; Kategorie: 
Beste On-Air-Programm-Kampagne: Show & Unterhaltung 
   -	VOX für "Sing meinen Song"; Kategorie: Beste 
On-Air-Programm-Kampagne: Kultur & Dokumentation 
   -	VOX für "Die Höhle der Löwen" und nur so ne Idee; Kategorie: 
Beste integrierte Kampagne für ein Programm: Non-Fiction 
   -	GROSSE8 mit VOX für die Weihnachtskampagne mit Michael Bublé; 
Kategorie: Beste(s) Studiogestaltung/Set-Design 
   -	n-tv für den Thementag Weltmeere; Kategorie: Beste 
Promotion-Kampagne für eine Sonder-Programmierung 
   -	RTLZWEI für "Love Island - Heiße Flirts & wahre Liebe"; 
Kategorie: Beste Online-Präsenz 
   -	RTLZWEI für das "Berlin - Tag & Nacht"-Fanvideo; Kategorie: 
Bester Digital Marketing-Spot 
   -	RTLZWEI für das Screenforce Days 2019 Intro: Kategorie: Bester 
B2B-Spot 
   -	RTLZWEI für "Köln 50667" und Penny Reality TV Recruiting; 
Kategorie: Beste Sonderwerbeform 
   -	RTLZWEI für "Krasse Schule - die jungen Lehrer"; Kategorie: 
Bester Radio-Spot 
   -	RTLZWEI für "Trotz dem Leben - Geschichten aus Deutschland"; 
Kategorie: Bestes Live bzw. B2B-Event 
   -	Screenworks mit RTL Crime für "Humans"; Kategorie: Beste 
On-Air-Programm-Kampagne: Fiction Lizenzware 
   -	SUPER RTL für die TOGGO Tour & Hol die TOGGO Tour in deine Stadt
2019; Kategorie: Beste On-Air-Programm-Kampagne: Kinder 

Darüber hinaus belegte die Mediengruppe RTL Deutschland 12 Mal den zweiten und 11 Mal den dritten Platz. Die Preise werden jährlich vom Branchenverband "Eyes & Ears of Europe", einer Vereinigung für Design, Promotion und Marketing der audiovisuellen Medien, für die besten Produktionsleitungen des Jahres vergeben.

Pressekontakt:

Laura Leszczenski
Unternehmenskommunikation Mediengruppe RTL Deutschland
Telefon: +49 221 45 67 42 02
laura.leszczenski@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland
Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland