Mediengruppe RTL Deutschland

Mediengruppe RTL Deutschland und Stiftung Lesen starten On-Air-Kampagne zum Vorlesetag

Köln (ots) - Anlässlich des 14. Bundesweiten Vorlesetages am 17. November 2017 starten die Mediengruppe RTL Deutschland und die Stiftung Lesen eine On-Air-Kampagne unter dem Motto "Es fängt mit Lesen an!". Passend dazu werden derzeit bei den Sendern der Mediengruppe RTL Deutschland verschiedene Spots mit bekannten RTL-Gesichtern ausgestrahlt.

Neben RTL-Chefmoderator Peter Kloeppel sind auch Comedian Bülent Ceylan und Moderatorin Birgit Schrowange mit dabei. In 20- bzw. 35-sekündigen Spots, die die Mediengruppe RTL für die Stiftung Lesen produziert hat, wird die Bedeutung des Vorlesens ebenso wie die des eigenständigen Lesens für Kinder humorvoll thematisiert.

"Bereits mit 15 Minuten Vorlesen pro Tag können Eltern die Entwicklung ihrer Kinder sehr nachhaltig fördern", erklärt Thomas Kreyes, Generalsekretär der Mediengruppe RTL Deutschland. "Daher ist es uns und der Stiftung Lesen so wichtig, mit dieser Kampagne insbesondere die Eltern für die Bedeutung des Vorlesens zu sensibilisieren."

Seit dem 1. Juli 2016 ist die Mediengruppe RTL Deutschland Mitglied im Stifterrat der Stiftung Lesen und engagiert sich für die Förderung von Leselust und -kompetenz bei jungen Menschen. Neben der Teilnahme bekannter TV-Gesichter an den alljährlichen Vorlesetagen unterstützt das Unternehmen bereits seit vielen Jahren zahlreiche Aktivitäten zur Leseförderung, so z.B. den jährlichen Kölner Leselauf und die Initiative der Leseclubs in Schulen. In der Kölner Partnerschule KGS Kupfergasse steht den Kindern unter dem Motto "KULT" (Komm und lies täglich) ein breites Angebot an Kinder- und Jugendliteratur zur Verfügung. Darüber hinaus stattet die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern" e.V. alle RTL-Kinderhäuser - derzeit 14 Einrichtungen in ganz Deutschland - mit umfangreichen Materialien der Stiftung Lesen aus.

Die Spots können Sie sich hier anschauen: http://www.mediengruppe-rtl.de/verantwortung/Social-Responsibility/stiftung-lesen/

Pressekontakt:

Laura Leszczenski
Unternehmenskommunikation Mediengruppe RTL Deutschland
Telefon: +49 221 45 67 42 02
laura.leszczenski@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: