Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mediengruppe RTL Deutschland mehr verpassen.

27.03.2012 – 11:01

Mediengruppe RTL Deutschland

OLIVER SCHABLITZKI ÜBERNIMMT LEITUNG VON RTL NITRO

Köln (ots)

Oliver Schablitzki (41) übernimmt zum 01.04.2012 die Bereichsleitung für RTL NITRO, den neuen Free-TV-Sender der Mediengruppe RTL Deutschland. Schablitzki kommt von MTV Networks, wo er zuletzt als stellvertretender General Manager für Nickelodeon Nordeuropa tätig war. Er berichtet in seiner neuen Funktion an Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland und RTL Television.

Nach einem Studium der Germanistik, Politik sowie Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft an der Universität zu Köln hat Schablitzki ein Volontariat im Bereich Programmplanung bei Super RTL und an der Adolf-Grimme-Akademie absolviert. Nach verschiedenen Tätigkeiten im Bereich Programmplanung, -einkauf und Koproduktion bei Super RTL fungierte er von 2005 bis 2006 als Leiter Programmplanung und -entwicklung, zudem führte er verantwortlich das Cross-Media-Marketing des Senders. Im Anschluss wechselte er zu MTV Networks nach Berlin, wo er von 2007 bis Januar 2012 verschiedene Funktionen bekleidete.

Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland und RTL Television: "Mit Oliver Schablitzki verantwortet ein ausgewiesener Fernseh-Profi unseren neuen Sender RTL NITRO. Oliver Schablitzki hat auf seinem bisherigen Berufsweg gezeigt, dass er nicht nur über die notwendige inhaltliche Expertise verfügt, sondern auch die Managementkompetenz besitzt, einen Sender aufzubauen und zu leiten. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche ihm viel Erfolg."

Oliver Schablitzki: "Ich freue mich sehr auf die Chance, die mich in Köln erwartet. Einen neuen Sender innerhalb der Mediengruppe RTL Deutschland aufzubauen und im deutschen Markt zu etablieren, ist eine Herausforderung, die ich mit Begeisterung angehe."

RTL NITRO ergänzt ab 01.04.2012 das Sender-Portfolio der Mediengruppe RTL Deutschland um einen neuen Premium-Unterhaltungssender. Das neue Programm bietet den Zuschauern einen hochwertigen Mix aus US-Serien, US-Sitcoms, Spielfilmen und Factual Entertainment. Zu den Highlights zählen unter anderem die exklusiven Deutschland-Premieren der US-Sitcom "Modern Family" und der Action-Serie "Chase". Außerdem präsentiert RTL NITRO die Showtime-Serie "Nurse Jackie" in einer Free TV Premiere. RTL NITRO ist mittels digitalem Satellitendirektempfang der ASTRA Satelliten auf ASTRA 19,2 Grad frei zu empfangen. Zukünftig wird auch die Einspeisung in Kabelnetzen erfolgen.

Über Mediengruppe RTL Deutschland: Die Mediengruppe RTL Deutschland ist eines der führenden Medienunternehmen in Deutschland. Neben den Free-TV-Sendern RTL Television, VOX, n-tv und RTL NITRO (ab 1.4.2012) sowie den Beteiligungen an SUPER RTL und RTL II gehören die drei digitalen Spartenkanäle RTL Crime, Passion und RTL Living zum Portfolio. Alle online- und transaktionsbasierten Geschäftsfelder jenseits des klassischen Fernsehens sind unter dem Dach des Tochterunternehmens RTL interactive gebündelt. Zentrale Funktionen innerhalb der Mediengruppe RTL Deutschland werden außerdem von der News- und Magazingesellschaft infoNetwork, vom Vermarkter IP Deutschland sowie dem Broadcast- und Produktionsunternehmen CBC (Cologne Broadcasting Center) realisiert.

Pressekontakt:

RTL Nitro:
Claus Richter, Tel.: 0221 / 456 74247
Mediengruppe RTL Deutschland:
Christian Körner, Tel.: 0221 / 456 74300

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mediengruppe RTL Deutschland
Weitere Storys: Mediengruppe RTL Deutschland