3D-Micromac AG

Hochleistungslaserbearbeitung von EWT-Solarzellen

Chemnitz (ots) -

   Höchster Materialdurchsatz bei äußerster Präzision 

Laserbohren von Mikrolöchern zur Rückkontaktierung

Die 3D-Micromac AG, führender Anbieter maßgeschneiderter Lasermikrobearbeitungssysteme, nimmt ein dediziertes System zur effizienten und zugleich hochpräzisen Erzeugung von Mikrolöchern für die Rückkontaktierung von Emitter Wrap-Through (EWT) Solarzellen in ihr Produktportfolio auf, welches auf der bewährten microDrill-Familie beruht.

Befördert durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) werden in der Solarindustrie die Möglichkeiten immer effizienterer, direkter Umwandlung von Sonnenenergie in elektrischen Strom untersucht und für Endkunden nutzbar gemacht. Der resultierende Technologieschub befördert den Einsatz besonders flexibler Werkzeuge zur Mikrostrukturierung. Für die Kantenisolation und den selektiven Schichtabtrag bei der Fertigung von Dünnschichtsolarzellen konnten sich Lasermikrobearbeitungstechniken bereits etablieren. Darüber hinaus erweist sich das Laserbohren als prädestiniert für die hocheffiziente Erzeugung von Mikrolöchern in EWT-Solarzellen.

Dem Rechnung tragend hat die 3D-Micromac AG die bewährten microDRILL-Systeme weiterentwickelt. Durch den Einsatz eines 80 W-Infrarot-Lasers können pro Sekunde 5.000 Durchgangslöcher generiert werden. Die exakte Aus¬richtung der Löcher mit einer Wiederholgenauigkeit von kleiner als 5 µm wird durch Kanten- oder Markenerkennung erreicht.

Damit sind die Voraussetzungen für die industrielle Erzeugung von Mikrolöchern bei der Fertigung von EWT-Solarzellen geschaffen. Tino Petsch, Vorstandsvorsitzender der 3D-Micromac AG: "Ab sofort profitieren unsere Kunden auch in diesem Bereich von unseren langjährigen Erfahrungen bei der Entwicklung industrieller Lasermikrobearbeitungssysteme."

Pressekontakt:

3D-Micromac AG

Dipl.-Betriebswirt (BA) Mandy Möckel
Marketing/ Sales
Annaberger Str. 240
D-09125 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 400 43-0
Fax: +49 (0)371 400 43-40
E-Mail: info@3d-micromac.com
Web: http://www.3d-micromac.com

Intersolar 2008: Halle B.6, Stand 487

Original-Content von: 3D-Micromac AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3D-Micromac AG

Das könnte Sie auch interessieren: