PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SWR - Südwestrundfunk mehr verpassen.

08.03.2007 – 09:32

SWR - Südwestrundfunk

Einladung zum Presse- und Fototermin "Steinzeit - Das Experiment" am Mittwoch, 21. März 2007 in Hamburg

Baden-Baden (ots)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
mit der vierteiligen Fernsehdokumentation "Steinzeit - Das 
Experiment. Leben wie vor 5000 Jahren" schlägt der Südwestrundfunk 
(SWR) in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk (BR) ein neues und
spannendes Kapitel der Wissensvermittlung im Fernsehen auf. Das 
Experiment verbindet Erlebnisdoku, angewandte Wissenschaft und auch 
Forschung. Eine "Steinzeit"-Sippe, bestehend aus 13 Männern, Frauen 
und Kindern, hat sich im Sommer 2006 auf eine achtwöchige Reise 5.000
Jahre zurück in die Jungsteinzeit begeben und erfüllte ein 
detailgetreu rekonstruiertes Pfahlbaudorf mit Leben. Zwei Männer 
überquerten zudem in der Ausrüstung von "Ötzi" die Alpen. "Steinzeit 
- Das Experiment" wird ab Pfingstsonntag, 27. Mai 2007, im Ersten zu 
sehen sein.
Wir laden Sie herzlich ein zu einer Pressekonferenz mit Fototermin
am Mittwoch, 21. März 2007
10.00-12.30 Uhr Fototermin
12.00-13.30 Uhr Pressevorführung der 1. Folge
14.00-17.00 Uhr Einzelinterviews
Museum für Völkerkunde Hamburg
Rothenbaumchaussee 64, Großer Hörsaal
20148 Hamburg
Die Bewohner des "Steinzeit"-Dorfes sind mit ihrer Ausrüstung zu 
Fototermin, Pressegespräch und für Interviews anwesend. Für Fragen 
stehen zur Verfügung: Egon Mayer, SWR-Fernsehkulturchef, Walter 
Sucher, Leiter der Fernseh-Wissenschaftsredaktion des SWR, die 
SWR-Redakteure Gerolf Karwath und Rolf Schlenker, Regisseur Martin 
Buchholz sowie die Archäologen und wissenschaftlichen Berater Prof. 
Dr. Walter Leitner (Universität Innsbruck), Dr. Urs Leuzinger (Museum
für Archäologie Thurgau / CH), Harm Paulsen (Archäolog. Landesmuseum 
Schloss Gottorf, Schleswig), die Experimental-Archäologin Anne 
Reichert und Dr. Gunter Schöbel (Pfahlbaumuseum Unteruhldingen / 
Bodensee). Weitere Gesprächspartner sind Prof. Dr. Aloys Berg, Prof. 
Dr. Elmar Hellwig und Prof. Dr. Dieter Riemann von der Universität 
Freiburg / Universitätsklinikum.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung mit beiliegendem Antwortfax.
Ihre SWR Programmpresse
Christoph Mohr (Leitung)
Antwortfax
"Steinzeit - Das Experiment"
Fototermin und Pressevorführung
am Mittwoch, 21. März 2007
Museum für Völkerkunde, Hamburg
Ich komme zum Fototermin
und bringe eine Blitzanlage mit.
Ich komme zur Pressevorführung (Großer Hörsaal).
Ich kann leider nicht kommen, bitte senden Sie mir 
Presseinformationen.
Redaktion:
Name, Vorname:
Telefon:
E-Mail:
Adresse:
Interviewwünsche (bitte ankreuzen)
Egon Mayer (SWR)
Frauke Sophia Peters (Älteste der Sippe)
Walter Sucher (SWR)
Henning Fenner (Alpenüberquerer)
Gerolf Karwath (SWR)
Ingo Schuster (Alpenüberquerer)
Rolf Schlenker (SWR)
Walter Leitner (Universität Innsbruck)
Martin Buchholz (Regie)
Urs Leuzinger (Museum f. Archäologie)
Familie Burberg (lebte im Dorf)
Gunter Schöbel (Pfahlbaumuseum)
Fam. Junker-Matthes (lebte im Dorf)
Harm Paulsen (Archäolog. Landesmuseum)
Forschungsteam Universität Freiburg (Prof. Berg, Prof. Hellwig, Prof.
Riemann)
Bitte senden Sie für jede Person eine Anmeldung an:
Presse + PR Heike Ackermann
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Fax 089 / 64 98 65-20
oder E-Mail: claudia.schrader@pr-ackermann.com
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Presse+PR Heike Ackermann, 
Claudia Schrader,
E-Mail: claudia.schrader@pr-ackermann.com oder Telefon 089 / 64 98 
65-11

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: SWR - Südwestrundfunk
Weitere Storys: SWR - Südwestrundfunk