SWR - Südwestrundfunk

Demokratie verstehen: DASDING und "Durchblick 05/06" auf Tour Auf 25 Veranstaltungen in Baden-Württemberg sollen Schülerinnen und Schüler mehr über Politik lernen

    Baden-Baden (ots) - "Politik - mir doch schnuppe!" - Immer mehr Jugendliche finden Politik langweilig. Wahlen sind für sie eher eine lästige Pflicht als die Chance, am politischen Prozess aktiv mitzuwirken. Aus diesem Grund sollen sich die im Landtag vertretenen Parteien bei der Aktion "Durchblick 05/06" jungen Wählern vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg vorstellen. DASDING ist bei allen Veranstaltungen mit dabei: DASDING-Moderator Steffen Wurzel moderiert die Vorstellungsrunde der Parteien und bringt im DINGmobil, dem mobilen Sendestudio von DASDING, die richtige Musik für die Jugendlichen mit.

    "Als öffentlich-rechtliches Jugendprogramm ist es ein wichtiges Ziel für DASDING, junge Menschen fit für die Demokratie zu machen", sagt DASDING Redaktionsleiter Wolfgang Gushurst. "Dazu gehört, den Wählern von morgen überhaupt erst einmal zu erklären, was Demokratie ist und warum eine Wahl wichtig ist. Damit haben wir bei DASDING Erfahrung." Der Landesschülerbeirat (LSBR) und die Fraktionen des Landtages von Baden-Württemberg haben "Durchblick 05/06" ins Leben gerufen. Sie möchten damit die Funktionsweise und den Wert der Demokratie erläutern und demokratiefeindlichen Tendenzen entgegenwirken. Der Schwerpunkt von "Durchblick 05/06" liegt auf der Bildungs- und Jugendpolitik. An eigenen Informationsständen der Parteien können sich die Jugendlichen bei Parteivertretern über deren Wahl- und Parteiprogramme informieren und natürlich auch gleich Kritik anbringen.

    Das erste Schülerforum "Durchblick 05/06" findet am 19. Januar ab 15 Uhr in der Rottenburger Zehntscheuer statt. DASDING und "Durchblick 05/06" sind bis in den März hinein unterwegs - als nächstes kommen sie nach Heilbronn, Stuttgart, Markgröningen, Neuenstadt an der Kocher, Heilbronn, Aalen, Ulm, Geislingen an der Steige, Freudenstadt, Bietigheim-Bissingen, Konstanz, Trossingen und Vaihingen/Enz.

    Mehr Informationen zu DASDING sowie alle Frequenzen und Empfangsmöglichkeiten gibt es unter http://www.dasding.de/presse

SWR-Pressestelle

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Natalja Kurz, Tel. 07221/929-4462, Natalja.Kurz@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: