Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SWR - Südwestrundfunk mehr verpassen.

27.12.2005 – 14:07

SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR) Noch näher ran an den Hörer SWR 4 Baden-Württemberg künftig mit längeren regionalen Frühmagazinen

    Baden-Baden (ots)

Am 2. Januar 2006 startet das Erfolgsprogramm SWR4 Baden-Württemberg mit einer Reihe von Veränderungen in das Neue Jahr. Im Mittelpunkt steht die Erweiterung der regionalen Frühmagazine um eine Stunde von täglich 6 bis 9 Uhr. "Da sind wir daheim", so Landessenderdirektor Dr. Willi Steul, "das Motto von SWR4 Baden-Württemberg, wollen wir damit noch einmal zusätzlich unterstreichen. Mit noch mehr Information aus der Region und der Welt. Und viel SWR4-Musik."

    In sieben Regionen des Landes sendet SWR 4 künftig ein den regionalen Erwartungen der Hörer angepasstes, auf drei Stunden erweitertes tägliches Morgen-Magazin: SWR 4 Radio Stuttgart (aus Stuttgart), Schwaben Radio (aus Ulm), Franken Radio (aus Heilbronn), Kurpfalz Radio (aus Mannheim), Baden Radio (aus Karlsruhe) Radio Südbaden (aus Freiburg) und Radio Tübingen / Bodensee Radio mit dem Morgen-Magazin "Vom Neckar bis zum Bodensee". Eine Verstärkung der Regionalität vor allem auch für den südlichen Teil Baden-Württembergs, wo bislang vom Ober-Rhein bis nach Biberach alternierend jeweils aus Freiburg und Tübingen nur ein zweistündiges Frühmagazin ausgestrahlt wurde.

    Martin Born, Programmchef SWR4 Baden-Württemberg, sieht in der neuen Struktur einen klaren Gewinn für die Hörer: "Wir tragen dem Bedürfnis nach noch mehr regionaler Nähe Rechnung. Unsere Hörer wünschen sich ein Programm, das ihrem musikalischen Geschmack entspricht und das ihnen mitteilt, was gerade auch in ihrer Nähe vor sich geht.".

    Mit seiner neu gegliederten Programmstruktur unterstreicht SWR4 Baden-Württemberg noch deutlicher seine regionale Kompetenz und seine überregionalen Stärken, in der Unterhaltung wie im Informations- und Servicebereich. Morgens von 6 bis 9 Uhr die regionalen Frühmagazine, mittags von 12 bis 13 Uhr die Informationen in den Mittagsmagazinen, dabei ab 12.30 Uhr aus den Regionen und Studios des Landes. Die Informationen am frühen Abend zwischen 16 und 18 Uhr, die zweite Stunde ab 17 Uhr ebenfalls wieder aus den Regionen und Studios. Nach wie vor melden sich an Wochentagen auch die Regionen zu jeder halben Stunde mit kurzen Nachrichten.

    Zu den übrigen Tageszeiten kommt das bei den Hörern beliebte Programm mit deutsch-orientierter, melodischer Musik weiterhin zentral aus dem Stuttgarter Funkhaus des SWR. Hier werden auch die überregionalen Informationen und Nachrichten für das gesamte SWR4 Baden-Württemberg erarbeitet.

    Als kleine musikalische Neuerung sendet SWR4 Baden-Württemberg auf vielfachen Hörerwunsch hin samstags von 22 bis 23 Uhr eine Stunde mit Country-Musik.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Marion Erös: 0711- 929 4296.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell