SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR) Programmhinweise von Mittwoch, 21.12.05 (Woche 51) bis Dienstag, 21.02.06 (Woche 8)

    Baden-Baden (ots) - Mittwoch, 21. Dezember 2005 (Woche 51)/16.12.2005

    Zusätzlichen Beitrag beachten!

    22.05    Weihnachten im SÜDWEST Fernsehen

    (bis 22.15 - weiter wie mitgeteilt)

    Samstag, 7. Januar 2006 (Woche 2)/16.12.2005

    Geänderten Titel für RP beachten!

    18.15    Landesart extra
            50 Jahre backstage - Fritz Rau

    Sonntag, 8. Januar 2006 (Woche 2)/16.12.2005

    Geänderten Titel beachten!

    18.15    Landesart extra (Wh von Sa)
            50 Jahre backstage - Fritz Rau

    Montag, 9. Januar 2006 (Woche 2)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Schloss Urach und seine historischen Prunkschlitten

    Sonntag, 15. Januar 2006 (Woche 3)/16.12.2005

    Geänderten Programmverlauf beachten!

    11.00    (VPS 10.59)
            Schätze der Welt - Erbe der Menschheit (Wh von Di)
            Welterbe Bulgarien
            Bojana und Kloster Rila
            Filme von Josef Becker

    11.30    (VPS 11.29)
            Clark Gable-Reihe
            Dschungel im Sturm
(Red dust)
Spielfilm USA 1932
Erstsendung in Das Erste: 20.04.2003
Regie: Victor Fleming
Rollen und Darsteller:
Dennis Carson    Clark Gable
Vantine "Lily"         Jean Harlow
Barbara Willis         Mary Astor
Guidon         Donald Crisp
Gary Willis         Gene Raymond
McQuarg         Tully Marshall
Hoy              Willie Fung
Limey              Forrester Harvey
und andere
Drehbuch: John Lee Mahin nach dem Bühnenstück von Wilson Collison
Kamera: Harold Rosson
(Dauer: 79:17)

    China, in den 30er Jahren: Dennis Carson (Clark Gable), Besitzer einer großen Kautschuk-Plantage, ist schlecht gelaunt. Eigentlich ist er immer schlecht gelaunt. Falls es jemals eine Frau in seinem Leben gab, hat die schon längst die Flucht  ergriffen. Die Plantage ist absolut frauenfreies Gebiet. Doch innerhalb nur weniger Tage ändert sich dies: Erst taucht die platinblonde Vantine (Jean Harlow) auf, die aus der nächstgrößeren Stadt flüchten und ihre Karriere als Bardame frühzeitig beenden musste, dann kommt der neue Mitarbeiter Gary Willis (Gene Raymond), der seine anbetungswürdige Gattin Barbara (Mary Astor) mitbringt. Nachdem sich Dennis erstmal mit Vantine vergnügt, strebt er doch nach höheren Weihen und umwirbt die sittsame Barbara. Die kann dem animalischen Charme des rauen Burschen nicht lange widerstehen; und als Dennis mit einem geschickten Schachzug ihren Ehemann auf ein mehrwöchiges Projekt außerhalb der Plantage schickt, beginnen die beiden eine heiße Affäre. Dennis plant sogar, die Plantage zu verkaufen und mit Barbara ein neues Leben in der zivilisierten Welt anzufangen. Doch dazu müsste er über Leichen gehen - und dies nicht nur im übertragenen Sinne . "Dschungel im Sturm" verbindet die knisternde erotische Atmosphäre gekonnt mit den tobenden Naturgewalten des asiatischen Dschungels. Clark Gable, unvergesslich als Rhett Butler in "Vom Winde verweht", und die blonde Sexbombe Jean Harlow trafen hier zum ersten Mal aufeinander und teilten fortan Privatleben und Karriere. Mit diesem Film startet das SÜDWEST Fernsehen eine Reihe, die einen Querschnitt der Karriere des charismatischen Hollywood-Superstars präsentiert.

    12.50    Unter dem Vulkan
            Von Walen und Wien auf der Azoreninsel Pico

    (bis 13.00 - weiter wie mitgeteilt)

    Montag, 16. Januar 2006 (Woche 3)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Himmelsburg am See
            Die Benediktinerabtei Maria Laach
            Ein Film von Sabine Glaubrecht

    Sonntag, 22. Januar 2006 (Woche 4)/16.12.2005

    Geänderten Programmverlauf beachten!

    11.00    (VPS 10.59)
            Schätze der Welt - Erbe der Menschheit (Wh von Di)
            Geschichten von der Seefahrt
            Maritime Greenwich und Angra do Heroismo
            Großbritannien/Portugal
            Filme von Dominik Wessely und Eva Witte

                 Clark Gable-Reihe
11.30
            (VPS: 11.29)
Ein Paar wie Katz und Hund
            (After office hours)
            Spielfilm USA 1935
            Erstsendung in Das Erste: 22.03.1991
            Regie: Robert Z. Leonard
            Rollen und Darsteller:
            Sharon Norwood    Constance Bennett
            Jim Branch         Clark Gable
            Hank Parr         Stuart Erwin
            Mrs. Norwood         Billie Burke
            Tommy Bannister    Harvey Stephens
            Mrs. Patterson    Katherine Alexander
            Mr. Patterson         Hale Hamilton
            Verleger Jordan    Charles Richman
            Wirt              Henry Armetta
            Cap              Henry Travers
            Barlow              Herbert Bunston
            und andere
            Drehbuch: Herman J. Mankiewicz, Laurence Stallings, Dale van
Every
            nach einer Story von Laurence Stallings und Dale van Every
            Kamera: Charles Rosher
            (Dauer: 68:34)

    Jim Branch ist Chefredakteur des "News Record" und ein temperamentvoller Vollblutjournalist. Sein Enthüllungs-Elan kostet ihn zwar vorübergehend seinen Job, aber bremsen lässt er sich auch dadurch nicht. Schließlich liegt ihm sehr daran, der hübschen Kollegin Sharon Norwood zu beweisen, dass auch ein Mann aus ihren feinen Kreisen ein Mörder sein kann. Clark Gable und Constance Bennett spielen die Hauptrollen in dieser spritzigen Kriminalkomödie, mit der das SÜDWEST Fernsehen seine Clark Gable-Reihe fortsetzt.

    12.40    Winter Wonderland California
            (Erstsendung: 26.12.2003)

    (bis 13.00 - weiter wie mitgeteilt)

    Montag, 23. Januar 2006 (Woche 4)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Das Deutsche Apothekermuseum im Heidelberger Schloss

    Samstag, 28. Januar 2006 (Woche 5)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag für RP beachten!

    19.15    (VPS 19.14)
            MENSCH LEUTE
            Der Hammer-Mann
            Ein Versteigerungsprofi aus Rhein-Main
            Ein Film von Kai Diezemann
            (Erstsendung: 13.11.2004)

    Sonntag, 29. Januar 2006 (Woche 5)/16.12.2005

    Geänderten Programmverlauf beachten!

    11.00    (VPS 10.59)
            Schätze der Welt - Erbe der Menschheit (Wh von Di)
            Weggehen um Anzukommen
            Porto und Sassi di Matera, Portugal/Italien
            Filme von Eva Witte

                 Clark Gable-Reihe
11.30
            (VPS: 11.29)
Fluchtweg unbekannt
            (They met in Bombay)
            Spielfilm USA 1941
            Erstsendung in Das Erste: 25.07.1992
            Regie: Clarence Brown
            Rollen und Darsteller:
            Gerald Meldrick         Clark Gable
            Anya von Duren         Rosalind Russell
            Kapitän Chang         Peter Lorre
            Herzogin von Beltravers    Jessie Ralph
            Polizei-Insp. Cressney    Matthew Boulton
            General              Reginald Owen
            Hotelmanager              Edward Ciannelli
            Carmencita              Rosina Galli
            und andere
            Kamera: William Daniels
            Musik: Herbert Stothart
              (Dauer: 88:13)

    Gerald Meldrick und Anya von Duren sind raffinierte Hochstapler und Juwelendiebe. Als sie unabhängig voneinander einen großen Coup landen wollen, kommen sie sich ins Gehege. Auf der Flucht mit der Beute verlieben sie sich jedoch ineinander und geraten gemeinsam in aufregende neue Abenteuer. Clark Gable und Rosalind Russell spielen die Hauptrollen in dieser amüsanten Gaunerkomödie aus dem Jahre 1941, in der auch der deutsche Lieblings-Bösewicht von Hollywood, Peter Lorre, zu sehen ist.

    (bis 12.15 - weiter wie mitgeteilt)

    Montag, 30. Januar 2006 (Woche 5)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag für RP beachten!

    11.00    (VPS 10.59)
            MENSCH LEUTE (Wh von Sa)
            Der Hammer-Mann
            Ein Versteigerungsprofi aus Rhein-Main
            Ein Film von Kai Diezemann
            (Erstsendung: 13.11.2004)

    Montag, 30. Januar 2006 (Woche 5)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Das Modemuseum in Schloss Ludwigsburg

    Donnerstag, 2. Februar 2006 (Woche 5)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag für SR beachten!

    18.15    (VPS 18.14)
            MENSCH LEUTE
            Der Hammer-Mann (Wh von Sa)
            Ein Versteigerungsprofi aus Rhein-Main
            Ein Film von Kai Diezemann
            (Erstsendung: 13.11.2004)

    Samstag, 4. Februar 2006 (Woche 06)/16.12.2005

    16.30
            Sport am Samstag
            mit Skispringen und Tanzen

    Schwarzwald-Adler beim Weltcup in Willingen Die deutschen Adler mit den Schwarzwälder Skispringern Martin Schmitt und Alexander Herr, sowie die internationale Weltklasse beim letzten, wichtigen Test vor den Olympischen Winterspielen in Turin.

    Weltelite beim Goldstadtpokal in Pforzheim Der Goldstadtpokal in Pforzheim ist der erste Wettbewerb der Amateurtänzer im neuen Jahr. Und damit extrem wichtig für die Standortbestimmung. Deshalb ist die Weltelite der Sektionen Standard und Latein beim Saisonauftakt nahezu komplett am  Start.

    Sonntag, 5. Februar 2006 (Woche 6)/16.12.2005

    Geänderten Programmverlauf beachten!

    10.45    (VPS 10.44)
            Schätze der Welt - Erbe der Menschheit (Wh von Di)
            Von Wasser und Wind
            Das Wouda-Schöpfwerk und die Mühlen von Kinderdijk,
Niederlande
            Filme von Utz Kastenholz und Ute Geisler

                 Clark Gable-Reihe
11.15
            (VPS: 11.14)
Tod im Nacken
            (To please a lady)
            Spielfilm USA 1950
            Erstsendung in Das Erste: 27.06.1992
            Regie: Clarence Brown
            Rollen und Darsteller:
            Mike Brannan         Clark Gable
            Regina Forbes    Barbara Stanwyck
            Gregg              Adolphe Menjou
            Jack Mackay         Will Geer
            Dwight Barrington    Roland Winters
            Joie Chitwood         William C. McGaw
            Reginas Sekretärin    Lela Bliss
            Mr. Parnell         Emory Parnell
            und andere
            Kamera: Harold Rosson
            Musik:  Bronislau Kaper
            (Dauer: 87:48)

    Mike Brannan ist ein erfolgreicher Rennfahrer und bekannt für seine halsbrecherische Fahrweise. Als ihn die Skandalreporterin Regina Forbes für den Tod zweier Kollegen verantwortlich macht, erhält er Startverbot. Brannan verdingt sich als Stunt-Fahrer und verdient damit das nötige Geld für eine zweite Karriere. Beeindruckt von seinem Mut und seinem männlichen Charme, sieht die gefürchtete Journalistin ihn daraufhin zunehmend mit anderen Augen. Clark Gable und Barbara Stanwyck spielen die Hauptrollen in dieser spannenden Rennfahrer-Geschichte.

    (bis 12.45 - weiter wie mitgeteilt)

    Montag, 6. Februar 2006 (Woche 6)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Stuttgarts Höhepunkt: der Fernsehturm

    Sonntag, 12. Februar 2006 (Woche 7)/16.12.2005

    Geänderten Programmverlauf beachten!

    11.00    (VPS 10.59)
            Schätze der Welt - Erbe der Menschheit (Wh von Di)
            Brüsseler Spitzen
            Der Marktplatz und die Horta-Häuser, Belgien
            Filme von Thomas Uhlmann und Christian Romanowski

                 Clark Gable-Reihe
11.30
            (VPS: 11.29)
Mann gegen Mann
            (Lone star)
            Spielfilm USA 1951
            Erstsendung in Das Erste: 15.02.1991
            Regie: Vincent Sherman
            Rollen und Darsteller:
            Devereaux Burke    Clark Gable
            Martha Ronda         Ava Gardner
            Thomas Craden    Broderick Crawford
            Andrew Jackson    Lionel Barrymore
            Minniver Bryan    Beulah Bondi
            Anthony Demmet    Ed Begley
            Luther Kilgore         James Burke
            Mizette         William Conrad
            Tom Crockett         William Farnum
            Captain Elliott         Lowell Gilmore
            Sam Houston         Moroni Olsen
            und andere
            Kamera: Harold Rosson
            Musik: David Buttolph
            (Dauer: 89:59)

    Im Jahre 1844 ist Texas in zwei Lager gespalten. Die eine Seite erstrebt den Anschluss an die Vereinigten Staaten, die andere will nichts davon wissen und kämpft entschlossen für die Unabhängigkeit. Als der couragierte Devereaux Burke sich massiv für den Anschluss einsetzt, gerät er in erbitterte Auseinandersetzungen mit Thomas Craden, einem Wortführer der Gegenseite, und der attraktiven Journalistin Martha Ronda. Clark Gable, Broderick Crawford und Ava Gardner spielen die Hauptrollen in diesem Western aus dem Jahre 1951, mit dem das SÜDWEST Fernsehen seine Clark Gable-Reihe fortsetzt.

    (bis 13.00 - weiter wie mitgeteilt)

    Montag, 13. Februar 2006 (Woche 7)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Das Grafschaftsmuseum von Wertheim

    Sonntag, 19. Februar 2006 (Woche 8)/16.12.2005

    Geänderten Programmverlauf beachten!

    11.00    (VPS 10.59)
            Schätze des Landes - Erbe der Menschheit (Wh von Di)
            Frankreichs Süden
            Arles und Avignon
            Filme von Frank Hertweck und H. Jürgen Grundmann

                 Clark Gable-Reihe
11.30
            (VPS: 11.29)
Heißer Süden
            (The King and four Queens)
            Spielfilm USA 1956
            Erstsendung in Das Erste: 13.07.1994
            Regie: Raoul Walsh
            Rollen und Darsteller:
            Dan Kehoe         Clark Gable
            Sabina              Eleanor Parker
            Ma McDade         Jo van Fleet
            Ruby              Jean Willes
            Birdie              Barbara Nichols
            Oralie              Sara Shane
            Sheriff Larrabee    Roy Roberts
            Barkeeper         Jay C. Flippen
            Padre              Arthur Shields
            und andere
            Kamera: Lucien Ballard
            Musik: Alex North
            (Dauer: 80:17)

    Der durchtriebene Dan Kehoe erfährt von einem vergrabenen Goldschatz. Dieser stammt aus einem Raubüberfall und liegt auf dem Anwesen von Ma McDade, die mit ihren vier Schwiegertöchtern auf einer verfallenen Farm lebt. Nur sie kennt das Versteck und bewacht das Gold für den letzten ihrer Söhne. Ma bereitet Dan Kehoe einen heißen Empfang und möchte ihn so schnell wie möglich wieder loswerden, ihre Schwiegertöchter sehen den charmanten Schwindler jedoch mit anderen Augen. Clark Gable und Eleanor Parker spielen die Hauptrollen in dieser amüsanten Western-Komödie aus dem Jahre 1956. Sie entstand vier Jahre vor dem Tod Clark Gables und beendet die Clark Gable-Reihe im SÜDWEST Fernsehen.

    (bis 13.00 - weiter wie mitgeteilt)

    Montag, 20. Februar 2006 (Woche 8)/16.12.2005

    Geänderten Beitrag beachten!

    13.30    (VPS 13.29)
            Schätze des Landes (Wh von Sa)
            Ein Traum von Italien
            Schloss Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben
            Ein Film von Isa Kilwink

    Dienstag, 21. Februar 2006 (Woche 8)/16.12.2005

    Geänderten Untertitel beachten!

    8.40    Internationale Krisen
            Jugoslawien
            Folge 3/5

SWR-Pressestelle

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ursula Foelsch, Tel.: 07221 / 929 - 2285.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: