SWR - Südwestrundfunk

Südwestfernsehen: Quergefragt vom 21.09.2005 SPD-Fraktionsvize Stiegler: "Regierungsbildung wird bis Weihnachten dauern!"

    Baden-Baden (ots) - Mainz. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Ludwig Stiegler geht davon aus, dass die Bildung einer möglichen Koalitionsregierung noch bis Weihnachten dauern könnte. In der SWR- Sendung "Quergefragt" am Mittwoch, den 21. September, sagte er dazu: "Ich denke, wir haben an Weihnachten eine Regierung. (...) Jetzt wird sondiert, dann wird der preferred Partner jeweils ausgesucht, und dann fängt ja die Kleinarbeit erst einmal an. Je nachdem welche Konstellation, müssen Sie sich vorstellen, was da läuft! Ich habe auch schon Bange um den Preis, den man dann bezahlen muss."

    Die Möglichkeiten einer Ampelkoalition aus SPD, FDP und Grünen schätzt Stiegler nach wie vor als realistisch ein. Die strikte Ablehnung eines solchen Modells durch FDP-Parteichef Westerwelle sei sehr relativ: "Die [Anm.: die FDP] wird noch ein paar Wochen schmollen und dünsten, und dann werden sich diejenigen finden, die sagen: `Wir müssen aus staatsmännischer Verantwortung, damit die ganz Roten nicht irgendwie ins Spiel kommen, müssen wir das Vaterland retten.´ (...) Ich sage Ihnen voraus: Franz-Joseph Strauss hat einmal gesagt, das einzige Verlässliche bei der FDP ist ihre Fähigkeit zum Wandel. (...)Ich denke, die werden hier noch Pirouetten drehen, singen, und am Ende wird es ein heroischer Akt sein, das Vaterland zu retten."

    Stiegler äußerte sich zu der Frage "Die zerrissene Republik: Deutschland unregierbar?" am Mittwochabend im SÜDWEST Fernsehen, zusammen mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz und Thüringen Bernhard Vogel, CDU, dem österreichischen Regisseur und Satiriker Werner Schneyder, und dem Politikwissenschaftler Warnfried Dettling.


ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Heike Rossel, Tel.: 06131/929-3272.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: