PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SWR - Südwestrundfunk mehr verpassen.

12.08.2004 – 09:35

SWR - Südwestrundfunk

In "Olympia aktuell": Standweitsprung feierte "olympisches" Comeback Kretzschmer ersprang mit 2,32 m für die Sporthilfe 2.320 Euro

    Baden-Baden (ots)

Das "Olympische" Comeback des 1912 zum letzten Mal ausgetragenen Standweitsprungs fand im Olympiastudio des Ersten bei Monica Lierhaus in der ARD-Sendung "Olympia aktuell" statt. Barfuss kam Handball-As Stefan Kretzschmar auf 2,32 Meter und spielte damit die ersten 2320 Euro bei der Aktion der ARD mit einem Sponsor zu-gunsten der Deutschen Sporthilfe ein. Zu einer Medaille hätte es damit we-der 1900, 1904, 1908 oder 1912 gereicht, aber "Kretzsche" legte für die nächsten Studiogäste eine Topweite vor. Die ARD wird in ihren Olympia-Sendungen versuchen, das Sporthilfe-Konto weiter aufzubessern und weite-re Athleten wie Promis zur sportliche Aktivität bitten.

ots-Originaltext: SWR - Südwestrundfunk

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=7169

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Gabi Schlattmann, Tel.: 07221/929-3273.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell