PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SWR - Südwestrundfunk mehr verpassen.

07.10.2020 – 16:04

SWR - Südwestrundfunk

Leben mit Maskenpflicht: Wie Rheinland-Pfalz versucht für Sicherheit zu sorgen
"Zur Sache Rheinland-Pfalz!" am Donnerstag, 8. Oktober 2020, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen

  • Video-Infos
  • Download

Das Politikmagazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" über die Vorkehrungen in Rheinland-Pfalz, am Donnerstag, 8. Oktober 2020, ab 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Diese Woche findet in Rheinland-Pfalz eines der größten bundesweiten Events mit Publikum in der Corona-Pandemie statt: 20.000 Menschen werden am Nürburgring beim "Großen Preis der Eifel" erwartet. Wie sehen die Sicherheitsvorkehrungen aus? Wo muss man Masken tragen? Polizei und Sicherheitsdienste in Rheinland-Pfalz kontrollieren diese Woche flächendeckend die Maskenpflicht. Denn manchen Bürger*innen erschließt sie sich nicht: Wann ist sie sinnvoll, wann nicht? So gilt für Schüler*innen: Maske auf im Schulbus - Maske ab von der Bushaltestelle zur Schule - bis zum Klassenzimmer Maske auf - an der Schulbank Maske ab. Reporter David Meiländer mit den Hintergründen. Moderation: Britta Krane Weitere Themen der Sendung: - Proteste gegen Klinikschließung in Rodalben - Landesregierung sieht keine Chance auf Rettung - "Zur Sache-PIN": Wie geht es den Krankenhäusern im Land? - Depressionen und Existenzängste - Was Corona psychisch mit uns macht Studiogast hierzu: Sabine Maur, Präsidentin der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz - Genesen, aber nicht gesund - Covid-19 Patient*innen mit schweren Krankheitsverläufen - Neuer Streit in der AfD - Landesfraktionschef Uwe Junge rechnet mit seiner Partei ab Hierzu zu Gast im Studio: Prof. Karl-Rudolf Korte, Politikwissenschaftler der Uni Duisburg-Essen - Der Landeshaushalt 2021 und die Corona-Schulden - Bleibt alles an der jungen Generation hängen? - "Zur Sache" hilft - Frau möchte Führerschein früher zurück "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" Das SWR-Politikmagazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" berichtet über die Themen, die das Land bewegen. Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und deren einzelne Beiträge auf www.ardmediathek.de/swr/ und www.SWR.de/zur-sache-rheinland-pfalz.de zu sehen. Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/7169

Mainz (ots)

Das Politikmagazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" über die Vorkehrungen in Rheinland-Pfalz, am Donnerstag, 8. Oktober 2020, ab 20:15 Uhr im SWR Fernsehen.

Diese Woche findet in Rheinland-Pfalz eines der größten bundesweiten Events mit Publikum in der Corona-Pandemie statt: 20.000 Menschen werden am Nürburgring beim "Großen Preis der Eifel" erwartet. Wie sehen die Sicherheitsvorkehrungen aus? Wo muss man Masken tragen? Polizei und Sicherheitsdienste in Rheinland-Pfalz kontrollieren diese Woche flächendeckend die Maskenpflicht. Denn manchen Bürger*innen erschließt sie sich nicht: Wann ist sie sinnvoll, wann nicht? So gilt für Schüler*innen: Maske auf im Schulbus - Maske ab von der Bushaltestelle zur Schule - bis zum Klassenzimmer Maske auf - an der Schulbank Maske ab. Reporter David Meiländer mit den Hintergründen.

Moderation: Britta Krane

Weitere Themen der Sendung:

  • Proteste gegen Klinikschließung in Rodalben - Landesregierung sieht keine Chance auf Rettung
  • "Zur Sache-PIN": Wie geht es den Krankenhäusern im Land?
  • Depressionen und Existenzängste - Was Corona psychisch mit uns macht
  • Studiogast hierzu: Sabine Maur, Präsidentin der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz
  • Genesen, aber nicht gesund - Covid-19 Patient*innen mit schweren Krankheitsverläufen
  • Neuer Streit in der AfD - Landesfraktionschef Uwe Junge rechnet mit seiner Partei ab
  • Hierzu zu Gast im Studio: Prof. Karl-Rudolf Korte, Politikwissenschaftler der Uni Duisburg-Essen
  • Der Landeshaushalt 2021 und die Corona-Schulden - Bleibt alles an der jungen Generation hängen?
  • "Zur Sache" hilft - Frau möchte Führerschein früher zurück

"Zur Sache Rheinland-Pfalz!"

Das SWR-Politikmagazin "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" berichtet über die Themen, die das Land bewegen.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und deren einzelne Beiträge auf www.ardmediathek.de/swr/ und www.SWR.de/zur-sache-rheinland-pfalz.de zu sehen.

Pressekontakt:

Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929-32755,
sibylle.schreckenberger@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: SWR - Südwestrundfunk
Weitere Storys: SWR - Südwestrundfunk