Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

20.05.2003 – 16:07

SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Pneus mit Autogrammen aller Tourenwagen-Fahrer zugunsten ZNS-Geschädigter
"Rasthaus" versteigert DTM-Reifen für guten Zweck

    Baden-Baden (ots)

Das SWR-Auto- und Verkehrsmagazin "Rasthaus"
des SÜDWEST Fernsehens versteigert zugunsten des von Hannelore Kohl
gegründeten Kuratoriums ZNS zwei Original-Dunlop-Reifen mit
Abt-Felgen aus den Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM). Die Auktion
bietet "Rasthaus" ab Freitag, 30. Mai in zwei getrennten
Versteigerungen über das Online-Auktionshaus Ebay an. Die zur
Versteigerung anstehenden Reifen sind von allen Fahrern der laufenden
DTM-Saison handsigniert, darunter Stars wie Titelverteidiger Laurent
Aiello, den Formel-1-Piloten Bernd Schneider, Karl Wendlinger und
Jean Alesi sowie anderen Fahrern wie Joachim Winkelhock, Christian
Abt und Marcel Fässler.
    
    Der Erlös der Versteigerung geht an das Kuratorium ZNS, dass sich
seit Jahren für Unfallverletzte mit Schäden des Zentralen
Nervensystems einsetzt. Das Kuratorium, das 1983 von Hannelore Kohl
ins Leben gerufen wurde, konnte seither vielen hirngeschädigten
Unfallopfern durch die Schaffung und Bereitstellung bestmöglicher
Heilungsbedingungen helfen. Das ist ein schwieriges und aufwändiges
Unternehmen, weil Reha-Plätze vermittelt, medizinische Spezialisten
gefunden und die jeweils individuell abgestimmte Therapieform bereit
gestellt werden müssen.
    
    Beim Internet-Auktionshaus Ebay können Interessenten ab Freitag,
30. Mai, 18.00 Uhr bis Freitag, 6. Juni 2003, 18.00 Uhr unter der
Adresse www.ebay.de in der Rubrik "Auto und Motorrad" unter den
Specials mitbieten. Als Besonderheit dieser gemeinnützigen Aktion
wird der Name der beiden Ersteigerer exklusiv vom Reifenhersteller
Dunlop in die Lauffläche des DTM-Rennpneus eingraviert. Dabei handelt
es sich um Reifen einschließlich einer Original-DTM-Felge. Außerdem
werden die Ersteigerer dieser Räder zur Aufzeichnung der Sendung, am
10. Juni in das Verkehrs- und Technikmuseum nach Speyer eingeladen,
wo die einzigartigen Sammlerstücke übergeben werden. Diese
Rasthaus-Aufzeichnung läuft dann am Samstag, 14. Juni um 17.30 Uhr im
SÜDWEST Fernsehen. In dieser Sendung wird auch eine Vertreterin des
ZNS-Kuratoriums zu Wort kommen. Vorgestellt wird die Auktion noch
einmal in der Rasthaussendung am 31. Mai um 17.30 Uhr im Dritten.
Weitere Angaben zur Versteigerung gibt es auch im sogenannten
Ebay-Suchbrowser unter dem Stichwort "DTM-Reifen".
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich, Tel.:
07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell