Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

28.11.2019 – 12:32

SWR - Südwestrundfunk

"Ein sehr schöner, ein sehr ästhetischer Preis"
Schlagerlegende Michael Holm mit dem "SWR4 Musikpreis 2019" ausgezeichnet

"Ein sehr schöner, ein sehr ästhetischer Preis" / Schlagerlegende Michael Holm mit dem "SWR4 Musikpreis 2019" ausgezeichnet
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Von "Mendocino" bis "Barfuß im Regen", von "Wart' auf mich" bis "Tränen lügen nicht" - wer heute von Schlagerklassikern spricht, meint immer auch Titel von Michael Holm. Wenn es um Schlagerlegenden geht, darf sein Name nicht fehlen. Er ist ein musikalisches Multitalent: Sänger, Komponist, Produzent, Texter, Arrangeur und Verleger. Für seine musikalischen Verdienste wurde Michael Holm jetzt mit dem "SWR4 Musikpreis 2019" ausgezeichnet. "Ich finde diesen Preis wunderbar, weil er von SWR4 kommt. Das sind Menschen, die mich schätzen und unterstützen," so der 76-jährige Michael Holm bei der Preisverleihung. "Es ist vor allem ein sehr schöner, ein sehr ästhetischer Preis."

1969 hatte er seinen großen Durchbruch mit "Mendocino". Vermutlich würde niemand die kleine Künstlerkolonie nördlich von San Francisco kennen, hätte Michael Holm ihr nicht ein musikalisches Denkmal gesetzt. Es blieb nicht bei dem einen Hit: "My Lady of Spain", "Ein verrückter Tag", "Musst du jetzt gerade gehen, Lucille", "El Lute" und viele weitere folgten. Kein Wunder, dass Holm zu den wenigen Künstlern gehört, die einen ganzen Konzertabend mit eigenen Hits füllen können. Liveauftritte sind seine große Leidenschaft, bei zahlreichen Veranstaltungen von SWR4 Rheinland-Pfalz in den vergangenen Jahren hat ihn das Publikum dafür gefeiert.

"Seine Lieder berühren die Menschen." SWR4 Programmchef Matthias Stapf: "Michael Holm, das sind mehr als 50 Jahre deutsche Musikgeschichte. Seine Lieder berühren die Menschen seit jeher und sind fester Bestandteil in unserem Hörfunkprogramm. Seine Konzerte sind ein Erlebnis. Wir freuen uns, Michael Holm damit für sein bisheriges Lebenswerk auszuzeichnen."

International erfolgreich

Auch international konnte Michael Holm auf sich aufmerksam machen. Ende der 70er Jahre gründete er das Musikprojekt "Cusco", mit dem er vor allem in Japan, Südkorea und den USA erfolgreich war und dreimal für den US-Musikpreis "Grammy" nominiert wurde. 1998 produzierte er das Album "Danke" mit Guildo Horn und wurde somit einer der wichtigsten Köpfe des Schlager-Revivals Ende der 90er Jahre.

Verdienste um beste deutsche Musik

Mit dem Musikpreis von SWR4 Rheinland-Pfalz werden Künstlerinnen und Künstler ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die beste deutsche Musik verdient machen. Die Preisverleihung an Michael Holm fand im Rahmen des Konzertes "SWR4 live" am Mittwoch, 27. November 2019, in Wissen im Westerwald statt.

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/swr4-musikpreis-2019

Pressekontakt: Bianca von der Weiden, Tel. 06131 929 32742, bianca.von_der_weiden@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell