Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

19.08.2019 – 10:11

SWR - Südwestrundfunk

"Marktcheck checkt ... Griesson und Bosch" im SWR Fernsehen

  • Video-Infos
  • Download

Welcher Prinz schmeckt besser: ein Keks der "Prinzenrolle" oder einer der Konkurrenz? Griesson - de Beukelaer steht auf dem Prüfstand. "Markcheck checkt ... Griesson und Bosch", 20.8.2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen. Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/7169

Stuttgart (ots)

SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck" am Dienstag, 20. August 2019, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen / Moderation Hendrike Brenninkmeyer

Das Verbrauchermagazin im SWR Fernsehen wirft in seiner Reihe "Marktcheck checkt" einen kritischen Blick auf die Unternehmen Griesson - de Beukelaer und Bosch. Es recherchiert die Nachhaltigkeit der Rohstoffe, prüft die Produkte und fragt nach Fairness in der Personalführung und den Folgen der Internationalisierung. Am Dienstag, 20. August 2019, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen.

Kekshersteller Griesson - de Beukelaer

Die Griesson - de Beukelaer GmbH & Co. KG ist europaweit einer der führenden Hersteller für Süß- und Salzgebäck mit Sitz im rheinland-pfälzischen Polch. Das Unternehmen ist auch für den meistverkauften Keks in Deutschland, die Prinzenrolle, bekannt. Wie dieser Keks im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet, entscheiden Besucherinnen und Besucher des SWR Sommerfestes bei einer Blindverkostung in Stuttgart. Auch im Labor werden die Kekse auf mögliche Schadstoffe untersucht. Außerdem recherchiert "Marktcheck", wie nachhaltig die Rohstoffe des Gebäcks angebaut werden und wie fair das Unternehmen mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgeht.

Technikunternehmen Bosch

Haushaltsgeräte, Gartenmaschinen, Elektrowerkzeuge oder Autoteile gehören zur umfangreichen Produktpalette der 132 Jahre alten Traditionsmarke Bosch mit Hauptsitz in Stuttgart. "Hochwertige Materialien, exklusives Design, grenzenloses Kochvergnügen": "Marktcheck" prüft Standmixer und auch Akkuschrauber auf ihr Produktversprechen hin. Kann Bosch, mittlerweile ein internationaler Konzern, mit seinen Produkten überzeugen? Etwa 260.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind heute in 60 Ländern außerhalb von Deutschland tätig. In welcher Weise hat die Internationalisierung das Unternehmen geprägt? Was bedeutet sie für die Beschäftigen, zum Beispiel im Werk Reutlingen?

"Marktcheck checkt ..."

Rewe, Mey, Stihl, Griesson oder Vileda - wie gut sind Topmarken im Südwesten? Die SWR Reihe "Marktcheck checkt" prüft, was hinter Produktversprechen und Image der Unternehmen steckt.

Sendungen und Beiträge sind nach der Ausstrahlung in der ARD Mediathek (http://ARDmediathek.de) und unter http://SWR.de/marktcheck sowie auf YouTube (http://youtube.com/marktcheck) zu sehen. Fotos bei http://ARD-foto.de

Informationen, kostenfreie Bilder und weiterführende Links unter http://x.swr.de/s/griesson.

Pressekontakt:

Katja Matschinski, Telefon 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell