Das könnte Sie auch interessieren:

Summer Class 2019: news aktuell Academy startet praxisnahes zweitägiges Weiterbildungsformat

Hamburg (ots) - Am 9. und 10. Juli findet die erste "Summer Class" der news aktuell Academy statt. An ...

Alle hin, Party drin! / Zum sechsten Mal versorgt real wieder die Besucher der beiden Musik-Festivals Sputnik Spring Break und SonneMondSterne

Düsseldorf (ots) - Sonne, Grillen und Zelten im Freien und dazu Musik von Stars wie David Guetta, Sven Väth ...

Deutsche Marine leitet neue Ära ein - Fregatte "Baden - Württemberg" wird Teil der Flotte

Wilhelmshaven (ots) - Am Montag, den 17. Juni 2019 um 14:15 Uhr, stellt die Deutsche Marine in Wilhelmshaven ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

05.06.2019 – 15:28

SWR - Südwestrundfunk

Programmhinweise und -änderungen für das SWR Fernsehen von Donnerstag, 06. Juni 2019 (Woche 23) bis Sonntag, 14. Juli 2019 (Woche 29)

Baden-Baden (ots)

Donnerstag, 06. Juni 2019 (Woche 23)/05.06.2019

20.15 RP: Zur Sache Rheinland-Pfalz! Das Politik-Magazin fürs Land mit Daniela Schick

Vandalismus in Kirchen - Ist manch einem gar nichts mehr heilig? Marienstatuen mutwillig zerstört, Kirchenbänke und Altar beschädigt - für die katholische Gemeinde in Großholbach im Westerwald ein Schock! Viele Gläubige sind entsetzt, die Polizei ermittelt. Auch die evangelische Kirche in Dierdorf leidet seit Jahren unter Vandalismus, trifft nun Sicherheitsvorkehrungen. Laut Landeskriminalamt geht das auch vielen anderen Kirchen im Land so. Der Kriminologe Christian Pfeiffer sieht in den Taten ein Symptom für die Entfremdung zwischen Kirche und Gesellschaft. "Zur Sache"-Reporterin Katharina Singer auf den Spuren des Vandalismus.

Kritik an Verkehrskonzept - Bürger fordern mehr "Busse fürs Biebertal": Verkehrsminister Wissing hat Anfang der Woche sein neues landesweites Verkehrskonzept vorgestellt: Es soll Busse und Bahnen in Rheinland-Pfalz besser vernetzen und aufeinander abstimmen. Der neue Takt kommt aber nicht überall gut an. Eine Bürgerinitiative im Hunsrück läuft Sturm gegen die Pläne. Denn die Fahrtzeiten mit Bussen rund um Simmern würden sich so massiv verlängern. Die Bürger fordern daher mehr "Busse fürs Biebertal". David Meiländer über ein Konzept und seine Tücken.

Zur Sache will`s wissen: Was nun, SPD? Die SPD im freien Fall: Andrea Nahles aus der Eifel hat nach schlechten Wahlergebnissen, internen Machtkämpfen und massiven Angriffen aus den eigenen Reihen den Partei- und Fraktionsvorsitz aufgegeben. Sie will sich ganz aus der Politik zurückziehen. Eine andere Rheinland-Pfälzerin, Ministerpräsidentin Malu Dreyer, soll die Bundes-SPD als Teil eines Führungstrios wiederaufrichten. Welche Rolle spielt Malu Dreyer künftig in der SPD? Warum konnte sich die einstige Hoffnungsträgerin Andrea Nahles nicht behaupten? Und wie lange hält die Große Koalition noch? "Zur Sache" mit Analysen und Hintergründen. Studiogast: Dr. Markus Linden, Politikwissenschaftler Uni Trier

Immer jüngere Drogenkonsumenten an Schulen? - Lehrer schlagen Alarm. Christian und Erik sind in Bad Kreuznach zur Schule gegangen. Und sie bekennen im Interview mit "Zur Sache": Oft saßen sie schon mit 14 bekifft im Unterricht. Kein Einzelfall. Drogen sind in Rheinland-Pfalz schon ab der 5. Klasse ein Problem an Schulen - auch wegen der damit verbundenen Kriminalität. Die Zahl der Drogendelikte im Land ist gestiegen. Lehrer fordern deshalb mehr Drogenprävention vor allem bei jüngeren Schülern. Eine Verbandsgemeinde im Kreis Neuwied hat sogar schon Drogentests an Eltern verschickt. Muss die Politik mehr eingreifen? "Zur Sache"-Reporter Marc Feuser über den Drogenkonsum an Schulen.

"Zur Sache" hilft: Ärger nach Hirn-OP. Gerd Krause aus dem pfälzischen Ilbesheim müsste dringend in eine stationäre Reha, doch die Krankenkasse will die Kosten dafür nicht übernehmen. Der 49-Jährige hat bereits mehrere Hirnoperationen hinter sich. Dabei wurde ihm ein Tumor entfernt. Jetzt ist seine Motorik stark eingeschränkt: So kann er zum Beispiel nur unsicher laufen und ist im täglichen Leben auf die Hilfe seiner Mutter angewiesen. Die Krauses sind überzeugt: Die Therapie in ambulanten Einrichtungen reicht nicht aus. Hilfesuchend haben sie sich an "Zur Sache Rheinland-Pfalz" gewandt.

Jetzt wird's ernst: "Rettung naht!" "Comic-Malu" berichtet exklusiv von ihren Plänen zur Rettung der SPD. Dabei spielt auch ein in Mainz sehr beliebter Erfolgstrainer eine wichtige Rolle.

Donnerstag, 13. Juni 2019 (Woche 24)/05.06.2019

22.45 Kunscht! Kultur im Südwesten

Moderation: Ariane Binder

Geplante Themen:

Kunst, Kohle, Promis und ein Wald aus Olivenbäumen? Was bietet die Mega-Kunstmesse "Art Basel" in diesem Jahr? Ein Rundgang.

Pool ist cool - im Rhein schwimmen ist cooler? "Swim City"- eine Schau in Basel über das Flussschwimmen als Massenbewegung! Kunscht schwimmt mit - gegen den Strom.

Waffe, Spielzeug, fliegendes Auge, Kunstobjekt - "Game of Drones": Wie verändern Drohnen die Welt? "Kunscht!" nimmt die unbemannten Flugobjekte ins Visier - Zeppelin Museum in Friedrichshafen.

Die vier Erlkönige rücken in Marbach Schiller und Schubert inbrünstig zu Leibe - und das auf Englisch? Zum ersten Mal bei den "Ludwigsburger Schlossfestspielen": "The Erlkings".

Talisman, Totem, Fetisch - die Größe der kleinen Formate - die "Triennale Kleinplastik" in Fellbach: "40.000 - ein Museum der Neugier"? Was steckt dahinter?

Kultur-Tipps.

Dienstag, 18. Juni 2019 (Woche 25)/05.06.2019

23.00 h + 03.25 h: Nachgelieferten Untertitel mit den Mitwirkenden beachten!

23.00 SWR3 Comedy Festival

Hennes Bender, Suchtpotenzial, Sascha Korf und GlasBlasSing Folge 3/4

03.25 SWR3 Comedy Festival (WH) Hennes Bender, Suchtpotenzial, Sascha Korf und GlasBlasSing Folge 3/4

05.25 h: Für BW + RP nachgelieferten Untertitel mit den Mitwirkenden beachten!

05.25 BW+RP: SWR3 Comedy Festival (WH) Hennes Bender, Suchtpotenzial, Sascha Korf und GlasBlasSing Folge 3/4

Dienstag, 25. Juni 2019 (Woche 26)/05.06.2019

Nachgelieferten Untertitel mit den Mitwirkenden für Das SWR3 Comedy Festival beachten!

23.00 SWR3 Comedy Festival

Andreas Müller und Best Of New Comedy Folge 4/4

03.25 SWR3 Comedy Festival (WH) Andreas Müller und Best Of New Comedy Folge 4/4

05.25 BW+RP: SWR3 Comedy Festival (WH) Andreas Müller und Best Of New Comedy Folge 4/4

Sonntag, 30. Juni 2019 (Woche 27)/05.06.2019

Nachgelieferten Untertitel mit den Mitwirkenden für Das SWR3 Comedy Festival beachten!

02.10 SWR3 Comedy Festival (WH von DI) Andreas Müller und Best Of New Comedy Folge 4/4

Sonntag, 07. Juli 2019 (Woche 28)/05.06.2019

21.45 (VPS 21.44) BW+RP: Richling und 2084 - Mathias Richling live

Eine Zukunftsvision mit Unterhaltungswert: Mathias Richling knöpft sich 25 Prominente aus Politik und Gesellschaft vor. Wie zukunftstauglich sind Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer? In welchen Abgrund führen uns Machtbesessene wie Trump, Putin oder Erdogan? Exklusiv fürs SWR Fernsehen tritt das Polit-Personal der Gegenwart bei Richling zum Test auf Zukunftstauglichkeit an. Der Titan des Kabaretts nimmt das Publikum mit auf eine wilde Fahrt durch die wichtigsten Themen der Gegenwart. Denn was George Orwell nur ahnte, ist heute schon Wirklichkeit geworden: Der totalen Überwachung ergeben sich die Bürger selbst - dank sozialer Medien. Big Brother schreckt heute niemanden mehr, er ist zur TV-Unterhaltung verniedlicht worden. Spielerisch, geistreich, scharfzüngig - diese Bühnenshow ist eine unterhaltsame Vision für die Zukunft. Und wie immer gilt: Er kann sie alle imitieren und niemand ist vor ihm sicher!

21.50 (VPS 21.49) SR: Richling und 2084 - Mathias Richling live

Eine Zukunftsvision mit Unterhaltungswert: Mathias Richling knöpft sich 25 Prominente aus Politik und Gesellschaft vor. Wie zukunftstauglich sind Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer? In welchen Abgrund führen uns Machtbesessene wie Trump, Putin oder Erdogan? Exklusiv fürs SWR Fernsehen tritt das Polit-Personal der Gegenwart bei Richling zum Test auf Zukunftstauglichkeit an. Der Titan des Kabaretts nimmt das Publikum mit auf eine wilde Fahrt durch die wichtigsten Themen unserer Zeit. Denn was George Orwell nur ahnte, ist heute schon Wirklichkeit geworden: Der totalen Überwachung ergeben sich die Bürger selbst - dank sozialer Medien. Big Brother schreckt heute niemanden mehr, er ist zur TV-Unterhaltung verniedlicht worden. Spielerisch, geistreich, scharfzüngig - diese Bühnenshow ist eine unterhaltsame Vision für die Zukunft. Und wie immer gilt: Er kann sie alle imitieren und niemand ist vor ihm sicher!

Sonntag, 14. Juli 2019 (Woche 29)/05.06.2019

08.45 h: Die Sendung ist die WH von SA!

08.45 Schnittgut. Alles aus dem Garten (WH von SA) Erstsendung: 11.07.2019 in BR

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel 07221/929-22285, grit.krueger@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung