Das könnte Sie auch interessieren:

Weltmeisterlich! "Schlag den Star" gewinnt mit 14,7 Prozent Marktanteil die Prime-Time / Ski-Rennläufer Felix Neureuther besiegt Fußball-Profi Christoph Kramer

Unterföhring (ots) - Dieses Duell der Weltmeister überzeugt bis zum Schluss! Ski-Legende Felix Neureuther ...

Alle hin, Party drin! / Zum sechsten Mal versorgt real wieder die Besucher der beiden Musik-Festivals Sputnik Spring Break und SonneMondSterne

Düsseldorf (ots) - Sonne, Grillen und Zelten im Freien und dazu Musik von Stars wie David Guetta, Sven Väth ...

Deutsche Marine leitet neue Ära ein - Fregatte "Baden - Württemberg" wird Teil der Flotte

Wilhelmshaven (ots) - Am Montag, den 17. Juni 2019 um 14:15 Uhr, stellt die Deutsche Marine in Wilhelmshaven ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

04.06.2019 – 14:21

SWR - Südwestrundfunk

Triumph der Träume: Christian Brückner als Don Quijote in SWR2

Triumph der Träume: Christian Brückner als Don Quijote in SWR2
  • Bild-Infos
  • Download

Baden-Baden (ots)

Dreiteiliges Hörspiel am 8., 9. und 10. Juni, jeweils 14:05 Uhr / Tina Engel, Peter Fricke und Daniel Zillmann in weiteren Hauptrollen / Download auf SWR2.de/hoerspiel

Mit "Don Quijote von der Mancha" erschuf Miguel de Cervantes Saavedra am Beginn des 17. Jahrhunderts eine Gegenwelt, in der es um die Entfesselung der Fantasie, den Zauber des scheinbar Alltäglichen und den Triumph der Träume geht. SWR2 hat das Werk als Hörspiel in drei Teilen mit Christian Brückner in der Titelrolle umgesetzt. In einer Inszenierung von Kirstin Petri schlüpft der beliebte Schauspieler am 8., 9. und 10. Juni jeweils um 14:05 Uhr in die Rolle des lesewütigen Edelmanns Don Quijote. Dieser hat über der Lektüre zahlloser Ritterromane den Verstand verloren und reitet hinaus in die Welt, um eingebildete und wahnhafte Abenteuer zu erleben. Daniel Zillmann spielt den knitzen Knappen Sancho Panza, gemeinsam erzählen Tina Engel und Peter Fricke. Die Dramaturgie hatte Uta-Maria Heim (SWR2).

Christian Brückner als Don Quijote - freies Spiel mit der Wirklichkeit Der vielfach ausgezeichnete Sprecher und Schauspieler Christian Brückner lässt in Don Quijote bei dessen Versuch, mit der Literatur zu verschmelzen, etwas Verschmitztes, Melancholisches und Tragisches aufscheinen. Denn auch wenn sich der spanische Junker zusammen mit seinem Knappen Sancho Panza am Rande der Realität bewegt, ist er doch keineswegs verrückt: Er ist ein Träumer, ein Fantast und ein Lesewütiger. Christian Brückner lässt sich von der Magie der Geschichten erfassen. Dabei bringt er das Brüchige des "Ritters der traurigen Gestalt" zum Ausdruck, der sich mit Absicht und Vorsatz von seiner Fantasie verführen lässt und die ihn umgebende Wirklichkeit völlig frei interpretiert. Die Überschneidung von Fiktion und Realität ist dabei hochaktuell: Radiohörer, Netzsurfer oder App-User erscheinen wie ein fernes Echo auf eine literarische Gestalt, die sich schon vor über 400 Jahren ihre eigenen Realitäten geschaffen hat.

Sendetermine von "Don Quijote" in "SWR2 Spielraum" Samstag, 8. Juni, 14:05-15:00 Uhr Sonntag, 9. Juni, 14:05-15:00Uhr Montag, 10. Juni, 14:05-15:00 Uhr Alle drei Teile des Hörspiels stehen im Anschluss an die Ausstrahlung zum Download unter www.SWR2.de/hoerspiel zur Verfügung.

Honorarfreie Pressefotos zum Download: www.ARD-Foto.de Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links auch auf http://swr.li/swr2-christian-brueckner-als-don-quijote

Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Tel. 07221 929-23864, oliver.kopitzke@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung