SWR - Südwestrundfunk

SWR 4 Regionalnachrichten auch im Elsass

Studio Freiburg Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk/Picasa"
Studio Freiburg Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk/Picasa"

Freiburg/Straßburg (ots) - Das französische Radio übernimmt in seinem Mundart-Programm France Bleu Elsass seit heute, 3. Dezember 2018, die SWR4-Regionalnachrichten aus dem Studio Freiburg.

Von Montag bis Freitag gibt es in den Frühsendungen bis 9.00 Uhr zur ganzen Stunde die Nachrichten aus Frankreich und dem Elsass und zur halben Stunde die Regionalnachrichten aus dem SWR-Studio Freiburg. Damit erfahren die Hörerinnen und Hörer im Elsass, was es in Südbaden an Neuigkeiten gibt und bekommen damit einen besseren Blick über die Grenze. Die Nachrichten in deutscher Sprache laufen um 6.30, 7.30 und 8.30 Uhr zeitgleich mit den Sendungen von SWR4 Radio Südbaden in Deutschland.

Regionalnachrichten in französischem regionalen Web-Radio France Bleu Elsass ist das erste regionale Web-Radio im Verbund des öffentlich-rechtlichen Programms von Radio France. Es umfasst neben aktuellen Nachrichten auch Kulturinformationen, Musik aus der Oberrhein-Region (französische, deutsche und elsässische Musik) , Wetterinformationen und Verkehrsnachrichten. Das neue Angebot ist von Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 18.00 Uhr zu hören und zu sehen auf www.francebleuelsass.fr

Weitere Informationen auf http://x.swr.de/s/swr4regionalnachrichten

Weitere Fotos über ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Wolfgang Utz, Tel. 0711 929 11030, wolfgang.utz@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: