SWR - Südwestrundfunk

"Der Gesundheitscoach" berät bei Hüft- und Kniearthrose

Wie kann man den Gelenken Gutes tun? SWR Gesundheitscoach Dr. med. Lothar Zimmermann hat Tipps. Weitere Informationen, Behandlungsgeschichten und Wissenswertes zum Thema in "Der Gesundheitscoach: Hüft- und Kniearthrose - was nun?" ist am Montag, 3. Dezember 2018, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Weitere Informationen unter ...

Baden-Baden (ots) - SWR Ratgeberformat stärkt Patientenkompetenz, hilft beim Arzt und erklärt, was man selbst tun kann / "Hüft- und Kniearthrose - was nun?", Mo. 3.12.2018, 20:15 Uhr SWR Fernsehen

Schmerzen bei jedem Schritt - wenn bei Arthrose die Gelenke in Hüfte und Knie verschleißen, kann das den Alltag sehr einschränken. In welchen Fällen sind Prothesen sinnvoll und was bedeutet eine Operation für Betroffene? Ist ein künstliches Gelenk so gut wie ein natürliches? SWR Gesundheitscoach Dr. med. Lothar Zimmermann begleitet Patienten und klärt, welche der verschiedenen Behandlungsmethoden für Betroffene infrage kommen und wie man Arthrose vorbeugen kann. "Der Gesundheitscoach: Hüft- und Kniearthrose - was nun?" ist am Montag, 3. Dezember 2018, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen.

Hoffnung auf Schmerzfreiheit durch künstliches Hüftgelenk

Seit 35 Jahren lebt Frank Bühler mit Schmerzen in der Hüfte. Der 60-Jährige hat sich auf ein Leben mit dem Leiden eingestellt, wusste, wie er sich bewegen muss, damit die Hüfte nicht gereizt wird. Doch nun ist eine Operation nicht mehr vermeidbar. Bereits vor einem Jahr hat Frank Bühler das linke Hüftgelenk durch eine Prothese ersetzt bekommen, nun ist die rechte Seite dran. Er hofft auf ein ähnlich gutes Ergebnis und endlich ein Leben ohne Schmerzen.

Suche nach der besten Therapieform

Nicoletta Joanni ist Sporttherapeutin - doch das hat ihr die Schmerzen in der Hüfte nicht erspart. Eine Hüftdysplasie, also eine angeborene oder erworbene Fehlstellung, hat zu Schäden im Gelenk geführt. Ihr Orthopäde riet ihr zum künstlichen Gelenk per Operation. Doch Dr. Christian Sobau aus der Pforzheimer Sportklinik Arcus kann diese Empfehlung nicht teilen. Muss die 49-Jährige mit ihrem schmerzenden Hüftgelenk leben?

Beschwerden mit Kniegelenkprothese

Der sportbegeisterte Bernhard Höfler musste in seinem Berufsleben als Polizist zwar nur selten Einbrechern hinterherlaufen, seine Knie sind trotzdem verschlissen. So sehr, dass ihm jetzt nur noch ein Kniegelenksersatz helfen kann, sagen die Ärzte. Sowohl am zunächst rechten Ober- als auch Unterschenkel wurden die beschädigten Knorpel- und Knochenflächen entfernt und durch Metall ersetzt. Als Dämpfung fungiert eine Kunststoffschicht. Nach der Operation scheint alles so gut wie neu, doch dann treten Beschwerden auf.

Dr. med. Lothar Zimmermann steht fachlich und menschlich zur Seite

Welche Behandlungsmethoden und Operationen gibt es bei den Diagnosen Hüft- und Kniearthrose? Wann muss überhaupt operiert werden? Welche Nebenwirkungen können auftreten und wie schnell ist der Patient anschließend wieder fit? Arzt und Journalist Dr. med. Lothar Zimmermann hat Patienten über Monate bei ihrem Kampf gegen den Gelenkschmerz begleitet und stand ihnen fachlich und menschlich zur Seite. Dabei sprach er auch mit Angehörigen über ihre Sorgen und konnte dringende Fragen klären.

Ratgeberformat vor Ort

Die achtteilige Reihe "Der Gesundheitscoach" hilft Patienten dort, wo sie normalerweise alleine durchmüssen: in den Sprechzimmern und Untersuchungsräumen von Krankenhäusern. Dr. Lothar Zimmermann macht den eindrucksvollen medizinischen Apparat nahbar, stärkt Patientenkompetenz und Dialogfähigkeit der Zuschauerinnen und Zuschauer. "Der Gesundheitscoach" erklärt anschaulich Krankheitsverläufe, Behandlungsmöglichkeiten und was man selbst tun kann. Dabei greift er sowohl auf Beispiele aus dem Alltag zurück als auch auf aufwendige 3D-Animationen, die ausgehend vom Patientenfall in den Körper hineinsehen lassen. So werden Behandlungsschritte und Heilungschancen leicht verständlich.

Sendung: 
Folge 6 "Hüft- und Kniearthrose - was nun?", 3.12.2018, 
20:15 Uhr, 45 Minuten, SWR Fernsehen 
"Der Gesundheitscoach", achtteilige Reihe ab 22. Oktober 2018 
montags, 20:15 Uhr 

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/gesundheitscoach-gelenke

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, grit.krueger@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: