Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SWR - Südwestrundfunk mehr verpassen.

09.01.2003 – 14:35

SWR - Südwestrundfunk

Das Erste: "ARD-Buffet" steigt 2002 weiter in der Zuschauergunst

    Baden-Baden (ots)

Das Fernseh-Magazin "ARD-Buffet" konnte im
gerade zu Ende gegangenen Jahr rund 9 Prozent Zuschauer dazugewinnen.
Jede der über 200 Sendungen des werktäglichen Mittags-Ratgebers im
Jahr 2002 wurde von durchschnittlich 1,12 Millionen Fernsehzuschauern
eingeschaltet. Das entspricht einer Steigerung um 90.000 Zuschauer
pro Sendung gegenüber dem Vorjahr. Was den Marktanteil zur fraglichen
Sendezeit angeht, so erreichte "ARD-Buffet" 2002 erstmalig im
Jahresmittel die 16 Prozent-Marke. Der Aufwärtstrend des TV-Ratgebers
in der Beliebtheitsskala ist also seit dem Sendestart vor fünf Jahren
ungebrochen, denn "ARD-Buffet " verzeichnet seit Januar 1998 Jahr für
Jahr steigende Quoten.
    
    Prof. Peter Voß, Intendant des produzierenden Südwestrundfunks,
zeigte sich erfreut über den erneuten Zuwachs an Zuschauern: " Auf
das ARD-Buffet können wir stolz sein - hat doch hier ein Format vom
ersten Tag an Erfolg, das die SWR-Kolleginnen und -Kollegen selbst
entwickelt und nicht -  etwa aus den USA - abgeschaut haben (kein
seltener Vorgang im deutschen Fernsehen, wie man weiß). Ich kenne
keine Reihe, die so nah an Ohr, Auge und Gaumen ihrer Zuschauer ist,
wie das ARD-Buffet. Es gehört längst zu den Markenzeichen im Ersten!"
    
    ARD-Buffet, montags bis freitags 12.15 Uhr bis 13.00 Uhr im Ersten
    
Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter
http://www.swr.de/presse/news/index.html
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Christina Bergengruen,
Tel.: 07221/929-4252.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: SWR - Südwestrundfunk
Weitere Storys: SWR - Südwestrundfunk