SWR - Südwestrundfunk

Neue Betrugsmasche am Geldautomaten
"Kriminalreport Südwest", SWR Fernsehen

Wie funktioniert die neue Falle am Bankautomaten und wie kann man sich schützen? "Kriminalreport Südwest", 13.9.2018, SWR Fernsehen Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/7169

Stuttgart (ots) - "Kriminalreport Südwest", Fahndungs- und Präventionsmagazin am Montag, 10. September 2018, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen

Fatma Mittler-Solak moderiert die Sendung des Südwestrundfunks (SWR) mit folgenden Themen:

Falle am Geldautomaten - wie Betrüger EC-Karten und PIN erbeuten

Wer gerade am Bankautomaten Geld abhebt, sollte sich nicht in ein Gespräch verwickeln lassen. Denn das ist die Masche, mit der Betrüger derzeit in ganz Deutschland EC-Karten samt PIN erbeuten. Die Täter arbeiten in Zweier-Teams und mit ausgeklügeltem System. Zwei der Betrugsfälle wurden aus Trier gemeldet, weitere aus Mannheim. "Kriminalreport Südwest" zeigt, wie man sich dagegen schützen kann.

Falsche Versprechen, spätes Erwachen - die Abzocke mit angeblichen Gewinnen

Wenn ein Anrufer einen großen Geldgewinn ankündigt, sollte man skeptisch werden. Organisierte Betrügerbanden, getarnt als Anwälte oder Bankmitarbeiter, locken damit die angeblichen Gewinner in die Falle und verdienen Millionen. Allein in den Landkreisen Esslingen, Reutlingen und Tübingen wurden in den vergangenen zwei Monaten 75 Fälle von der Polizei registriert.

Bann gebrochen, Fall gelöst - mit Voodoo-Hilfe Menschenhändler gestellt

Die Überprüfung einer Ausweiskopie in Trier führte zur Zerschlagung eines Menschenhändlerrings, der von London aus in Europa zahlreiche Zwangsprostituierte ausbeutete. Der Weg zur Verhaftung und Verurteilung der Hauptschuldigen war ungewöhnlich. Die Polizei Trier musste unter anderem in Nigeria einen Voodoo-Priester dazu bewegen, einen bösen Zauber aufzuheben - sonst hätten die verängstigten Opfer nicht gegen ihre Peinigerin ausgesagt.

Räuber beim Bäcker - Polizei hofft auf Hinweise

Ein Räuber bedroht die Verkäuferin einer Bäckerei am Stadtrand von Karlsruhe mit der Pistole und entkommt mit geringer Beute unerkannt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Mit dem Herz eines Boxers - ein Alltagsheld packt zu

Hobbyboxer Metin Aktay aus Sinsheim hielt tatkräftig zwei jugendliche Straftäter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Sie wären ohne seinen Einsatz vielleicht entkommen.

Kriminalreport Südwest

Das Fahndungs- und Präventionsmagazin "Kriminalreport Südwest" beschäftigt sich mit den Themen Einbruch, Diebstahl, Betrug oder Gewaltverbrechen sowie Todes- und Vermisstenfälle aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Dabei spielen aktuelle Fahndungsfälle und Prävention eine entscheidende Rolle. Fatma Mittler-Solak moderiert die 45-minütigen Magazinsendungen im SWR Fernsehen. Tathergänge werden journalistisch seriös nachgestellt, die Zuschauerinnen und Zuschauer erhalten einen realitätsnahen Eindruck des Geschehens und zahlreiche Anhaltspunkte für eine erfolgreiche Fahndung. 3D-Grafiken unterstützen dabei die Verortung im Sendegebiet. Gäste im Studio oder live zugeschaltete Expertinnen und Experten vertiefen die Themen. Zudem erfahren die Zuschauenden, wie sie sich schützen können.

Informationen, kostenfreie Bilder und weiterführende Links unter http://x.swr.de/s/wys

Fotos auch bei ARD-foto.de

Pressekontakt:

Katja Matschinski, 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: