SWR - Südwestrundfunk

"Die Pierre M. Krause Show" u. a. mit Hannes Jaenicke

Wie erwacht man am besten aus dem Winterschlaf? SWR Moderator Pierre M. Krauses Antwort: Am 20. Februar mit einer neuen Folge der "Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight", Schauspieler Hannes Jaenicke als Studiogast und Musik von Cassandra Steen und den Jungs von Parallel. Und natürlich Wintersport in Korea. Weitere Informationen unter ...

Baden-Baden (ots) - Auftakt der neue Folgen / Musik von Cassandra Steen und Parallel / "Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight", Dienstag, 20. Februar 2018, 23:30 Uhr, SWR Fernsehen

Er ist wieder da: Pierre M. Krause hat seinen Winterschlaf beendet und ist mit neuen Folgen seiner Latenightshow zurück in TV und Internet. In der ersten Folge 2018 begrüßt der Moderator gleich einen der erfolgreichsten deutschen Schauspieler: Hannes Jaenicke. Dazu gibt es Musik von Cassandra Steen und dem Stuttgarter Pop-Duo Parallel und überraschende Einblicke in das olympische Korea. Zu sehen am Dienstag, 20. Februar, 23:30 Uhr im SWR Fernsehen.

Hannes Jaenicke, Geparden und das olympische Korea

Hannes Jaenicke wurde in Frankfurt am Main geboren, wuchs zum Teil in den USA auf und ist nicht nur als Schauspieler bekannt, sondern auch als streitbarer Buchautor erfolgreich. Außerdem engagiert er sich für den Umweltschutz und bedrohte Tierarten. Für seine Doku-Reihe reiste Jaenicke schon zu Eisbären, Haien, Gorillas oder Nashörnern. Gerade war er in Namibia auf den Spuren der letzten Geparden unterwegs. Er sollte also gewappnet sein für eine Begegnung mit einer weiteren bedrohten Art: Einem der letzten echten Latenightshow-Moderatoren Deutschlands - der außerdem sein Talent als Investigativ-Reporter unter Beweis stellt. Pierre M. Krause hat nämlich wieder keine Kosten und Mühen gescheut und war für eine kritische Reportage im olympischen Korea unterwegs. Also zumindest fast. Oder handelt es sich dabei um Fake-News?

Cassandra Steen und Parallel performen neuen Song "Eine Sprache"

Musik kommt diesmal von Cassandra Steen: Die deutsch-amerikanische Sängerin aus Stuttgart ist mit der Gruppe Glashaus berühmt geworden, jetzt ist sie mit einem ganz besonderen Projekt unterwegs. Mit dem Stuttgarter Pop-Duo Parallel verbindet sie nicht nur Freundschaft, sie haben auch einen gemeinsamen Song aufgenommen. Die beiden Jungs von Parallel haben türkische und italienische Wurzeln und starteten als klassische Straßenmusikgruppe. Zusammen mit Soulqueen Cassandra Steen performen sie ihren Song "Eine Sprache" live in der "Pierre M. Krause Show".

Vielseitiger Moderator

Pierre M. Krause gehörte mehrere Jahre zum Team der "Harald Schmidt Show". Er führt regelmäßig durch das "SWR3 New Pop Festival" in Baden-Baden und ist u. a. im Rateteam der SWR Quizshow "Sag die Wahrheit" zu sehen sowie in der Reihe "Krause kommt!". Seit mehr als zehn Jahren moderiert er die Show "SWR3 latenight", die seit 2016 "Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight" heißt. Für die Sendung "TV-Helden" wurde er bereits mit dem Deutschen Fernsehpreis gekrönt - für den er auch in diesem Jahr nominiert war. Außerdem ist er 2018 mit der "Pierre M. Krause Show: Pierre M. Krause trifft Harald Schmidt" für den Grimme-Preis nominiert.

"Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight", dienstags, 23:30 Uhr im SWR Fernsehen.

Weitere Informationen

"Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight" - auch bei Facebook, Youtube und Twitter. Außerdem sind die Sendungen in der SWR Mediathek unter www.SWRmediathek.de und unter www.SWR3.de/comedy/latenight/ zu sehen.

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Grit Krüger, Telefon 07221 929 22285, grit.krueger@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: