SWR - Südwestrundfunk

Neues Fahndungsmagazin "Kriminalreport Südwest" mit aktuellen Fällen

Fahrerflucht, Überfall, Einbruch - ungelöste Kriminalfälle aus dem Südwesten. Wer sind die Täter? Die Polizei sucht Unterstützung bei der Fahndung. Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/7169

Stuttgart (ots) - Neues Fahndungs- und Präventionsmagazin "Kriminalreport Südwest" mit aktuellen Fällen startet mit zwei Folgen am 8. und 15. Januar 2018, 20.15 Uhr im SWR Fernsehen

Das neue Magazin "Kriminalreport Südwest" beschäftigt sich mit den Themen Einbruch, Betrug, Gewaltverbrechen sowie Todes- und Vermisstenfälle aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Neben aktuellen Fahndungsfällen, bei denen die Polizei um die Mithilfe der Zuschauerinnen und Zuschauer bittet, spielen Präventionsthemen eine entscheidende Rolle. Fatma Mittler-Solak moderiert die 45-minütigen Magazinsendungen im SWR Fernsehen. Expertinnen und Experten im Studio vertiefen die Themen. "Kriminalreport Südwest" am Montag, 8. und 15. Januar 2018, jeweils von 20.15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen.

Themen der Sendung am Montag, 8. Januar 2018

Brutale Sparkassenüberfälle in der Eifel

Gleich zweimal schlugen die Täter zu. Kurz hintereinander dringen zwei maskierte Männer in die Sparkassenfilialen in Boos und Oberkail ein. Mit gezückter Pistole bedrohen sie die Angestellten, verschaffen sich mit Gewalt Zugang zum Kassenraum und rauben mehrere Tausend Euro. Mit einem speziellen 3D-Phantombild, einer Methode, die weltweit erstmals zum Einsatz kommt und beim LKA Rheinland-Pfalz entwickelt wurde, fahndet die Polizei mit Hochdruck an dem Fall. Dennoch sind die Männer noch immer auf freiem Fuß.

Einbruch bei 82-jähriger Frau in Pforzheim

Mitten in der Nacht brechen Männer, mit Sturmhauben getarnt, in das Haus einer Seniorin ein. Sie fesseln die geschockte Frau und gehen in den Zimmern auf Beutezug, entwenden Bargeld und hochwertigen Schmuck. Die Polizei fahndet nun nach den Tätern, die durch ein Fenster an der Rückseite des Hauses in die Räume gelangten. Für Profis sind einfache Standardfenster innerhalb weniger Sekunden geknackt. Neben den Fahndungsdetails wird in der Sendung daher auch gezeigt, wie das verhindert werden kann. Gesprächsgast im Studio ist Thomas Krauß, Sicherheitsexperte des Landeskriminalamts Baden-Württemberg.

Kind bei Unfall in Lörrach schwer verletzt - Fahrerin flüchtet Ein zehnjähriges Mädchen aus Lörrach wird auf dem Schulweg mit dem Fahrrad von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Autofahrerin steigt aus, beschimpft das am Boden liegende Kind und fährt dann, ohne sich weiter zu kümmern, davon. Jetzt fahndet die Polizei nach der Frau.

Moderatorin Fatma Mittler-Solak

Die SWR-Moderatorin moderiert die Nachrichtensendung "SWR aktuell Rheinland-Pfalz" und seit sieben Jahren die Servicesendung ARD Buffet im Ersten. Fatma Mittler-Solak hat Politische Wissenschaft und Erziehungswissenschaft studiert und danach bei den SWR-Hörfunkwellen DASDING, SWR3 und SWR4 gearbeitet.

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Katja Matschinski, Telefon 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: