SWR - Südwestrundfunk

"Lecker aufs Land - ein kulinarischer Ausflug"

"Lecker aufs Land - ein kulinarischer Ausflug"
SWR Fernsehen LECKER AUFS LAND - EIN KULINARISCHER AUSFLUG, FOLGE 2, am Mittwoch (20.12.17) um 20:15 Uhr. Eine ganz besondere Tour: Die luxemburgische Spitzenköchin Léa Linster hat die "Lecker aufs Land"-Damen zu sich nach Hause eingeladen. v.li.: Annette Aller, Magdalena Zelder, Léa Linster, Maren... mehr

Baden-Baden (ots) - Neue Folgen der SWR Kochdoku mit den Landfrauen der Sommerstaffel / Ausflug nach Luxemburg zu Léa Linster / Ab 13.12.2017 mittwochs, 20:15 Uhr, im SWR Fernsehen

Im Sommer haben sie noch für- und gegeneinander gekocht, jetzt treffen sich die Landfrauen erneut, ganz ohne aufregenden Wettbewerb. Gekocht und gegessen wird natürlich trotzdem - jedoch gemeinsam, freundschaftlich und entspannt. Das Special der sympathischen Kochdoku "Lecker aufs Land - ein kulinarischer Ausflug" ist ein Treffen mit alten Bekannten und neuen Höhepunkten - die Einladung ins Zuhause der luxemburgischen Spitzenköchin Léa Linster ist einer davon. Gesendet werden die vier neuen Folgen und eine Zusammenfassung der Staffel ab 13. Dezember 2017 jeweils mittwochs um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen.

Eierkäs und Jazzkonzert

In Folge eins von "Lecker aufs Land - ein kulinarischer Ausflug" am 13. Dezember besuchen die Landfrauen der Sommerstaffel 2017 Maren Bornheimer-Schwalbach, Jutta Kurz und Magdalena Zelder nach ihrem Besuch im Sommer zum zweiten Mal den Wiesenhof von Annette Aller in Maxsain. Milchbäuerin Annette begrüßt ihre Gäste mit einem Westerwälder Eierkäs. Gemeinsam sammeln sie Pilze für das Mittagessen und basteln herbstliche Lampen. Zum Abschluss der ersten Etappe gibt es einen musikalischen Höhepunkt: ein Jazzkonzert im Wohnzimmer.

Schlemmen bei Léa Linster in Luxemburg

In Folge zwei treffen die Landfrauen die Schwarzwälderin Margarete Schwär, die Fünfte der Damenrunde, und passieren in dem kleinen Ort Schengen, im Herzen Europas, die Grenze nach Luxemburg. Dort sind sie verabredet mit Spitzenköchin Léa Linster, die sie zu einem Abendessen mit Luxemburger Spezialitäten empfängt. In Folge drei zeigt Léa Linster den Frauen die Hauptstadt des Herzogtums, weiht sie in die Geheimnisse der Gourmetküche ein und serviert zum Ausklang ein Menü der Spitzenklasse. In Folge vier geht es zu Margarete Schwär in den Hochschwarzwald, wo die Landfrauen sich winterlichen Spezialitäten widmen. Folge fünf ist ein buntes Potpourri der vier neuen Folgen und schließt die neue Staffel der beliebten Kochdoku ab.

Die kulinarische Reise geht in eine neue Staffel "Lecker aufs Land" ist seit 2011 eine der beliebtesten Doku-Reihen im SWR Fernsehen. Produziert wird "Lecker aufs Land" von Moviepool und megaherz im Auftrag des SWR. Die Redaktion liegt bei Katrin Grünewald und Stefanie von Ehrenstein.

Online first

Online first: Alle Folgen von "Lecker aufs Land" sind jeweils am Vortag der Ausstrahlung ab 16 Uhr in der SWR Mediathek abrufbar. Weitere Informationen zu "Lecker aufs Land" unter www.SWR.de/leckeraufsland.

Pressekontakt: Katrin Grünewald, Tel: 07221 929 23763, katrin.gruenewald@swr.de Fotos unter www.ARD-foto.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: