SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Dienstag, 07.11.17 (Woche 45) bis Mittwoch, 29.11.17 (Woche 48)

Baden-Baden (ots) - Dienstag, 07. November 2017 (Woche 45)/06.11.2017

23.30 Die Pierre M. Krause Show

SWR3 Latenight Folge 523

Mit Joey Kelly und Musik von Prada Meinhoff

Joey Kelly: Er ist der Iron Man der Kelly Family - Joey Kelly ist nicht nur Teil einer der berühmtesten Musikfamilien der Welt, er ist auch als eisenharter Extremsportler bekannt. Er hat unfassbare acht Iron Man innerhalb eines Jahres absolviert - Rekord. Die Liste seiner Marathon- und anderer Extremläufe ist scheinbar endlos, er kämpfte sich durch Wüsten aus Sand und Eis, jetzt hat er sich bis nach Baden-Baden durchgeschlagen. In der "Pierre M. Krause Show" kommt es zum Showdown, Kelly gegen Krause, Extremsportler gegen Extremunterhalter.

Musik von Prada Meinhoff: Aus der Hauptstadt mitten in den Schwarzwald - Prada Meinhoff bringen ihren Sound aus Elektro, Punk und einem Schuss Neue Deutsche Welle mit nach Baden-Baden. Das Duo besteht aus Christin Nichols und René Riewer, sie halb Britin, er gebürtiger Eifeler, jetzt beide in Berlin lebend und steil auf dem Weg nach oben. Bei ihren Auftritten ist Exzess angesagt - in der "Pierre M. Krause Show" präsentieren sie live ihren Song "Express".

Sonntag, 12. November 2017 (Woche 46)/06.11.2017

17.15 Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten? Moderation: Jens Hübschen Folge 61

In der Sendung "Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten?" treten wieder zwei Kandidatenpaare aus der Region gegeneinander und gegen ein dreiköpfiges Expertenteam an. In drei Spielrunden müssen die Kandidaten ihr Wissen über den Südwesten beweisen. Es geht um Fragen über Sehenswürdigkeiten, Mundarten und Dialekte, Klassiker aus der heimischen Küche oder berühmte Söhne und Töchter der Regionen zwischen Koblenz und Konstanz. Kurz: alles Kuriose, Schöne und auch Überraschende aus dem Südwesten.

Die Kandidaten verbindet alle eine besondere Geschichte mit ihrer Heimat.

In der heutigen Folge tritt das Team: "Fine R.I.P." aus Rheinland-Pfalz gegen das Team "Gautschen" ebenfalls aus Rheinland-Pfalz an.

Die Experten in der Sendung sind diesmal: Rechts-Experte Karl-Dieter Möller für Politik, Zeitgeschehen und Wirtschaft, Fußball-Legende Guido Buchwald für Sport und Gesundheit und Kabarettist Florian Schroeder für Kultur und Medien.

Sonntag, 19. November 2017 (Woche 47)/06.11.2017

17.15 Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten? Moderation: Jens Hübschen Folge 62

In der Sendung "Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten?" treten wieder zwei Kandidatenpaare aus der Region gegeneinander und gegen ein dreiköpfiges Expertenteam an. In drei Spielrunden müssen die Kandidaten ihr Wissen über den Südwesten beweisen. Es geht um Fragen über Sehenswürdigkeiten, Mundarten und Dialekte, Klassiker aus der heimischen Küche oder berühmte Söhne und Töchter der Regionen zwischen Koblenz und Konstanz. Kurz: alles Kuriose, Schöne und auch Überraschende aus dem Südwesten. Die Kandidaten verbindet alle eine besondere Geschichte mit ihrer Heimat.

In der heutigen Folge tritt das Team: "Klinikclowns" aus Rheinland-Pfalz gegen das Team "Mundartgottesdienst" aus Saarland an.

Die Experten in der Sendung sind diesmal: Moderator Dennis Wilms für Wissenschaft und Technik, Weinsommelier Natalie Lumpp für Essen und Trinken und Fußball-Legende Guido Buchwald für Sport und Gesundheit.

Sonntag, 26. November 2017 (Woche 48)/06.11.2017

17.15 BW+RP: Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten? Moderation: Jens Hübschen Folge 63

In der Sendung "Die Quiz-Helden - Wer kennt den Südwesten?" treten wieder zwei Kandidatenpaare aus der Region gegeneinander und gegen ein dreiköpfiges Expertenteam an. In drei Spielrunden müssen die Kandidaten ihr Wissen über den Südwesten beweisen. Es geht um Fragen über Sehenswürdigkeiten, Mundarten und Dialekte, Klassiker aus der heimischen Küche oder berühmte Söhne und Töchter der Regionen zwischen Koblenz und Konstanz. Kurz: alles Kuriose, Schöne und auch Überraschende aus dem Südwesten. Die Kandidaten verbindet alle eine besondere Geschichte mit ihrer Heimat.

In der heutigen Folge tritt das Team: "hetje Mädje" aus Baden Württemberg gegen das Team "Inside out" ebenfalls aus Baden Württemberg an.

Die Experten in der Sendung sind diesmal: Rechts-Experte Karl-Dieter Möller für Politik, Zeitgeschehen und Wirtschaft, Weinsommelier Natalie Lumpp für Essen und Trinken und Moderator Dennis Wilms für Wissenschaft und Technik.

Mittwoch, 29. November 2017 (Woche 48)/06.11.2017

22.00 (VPS 21.59) mal ehrlich...wozu brauchen wir den öffentlich-rechtlichen Rundfunk? Der neue SWR Bürgertalk mit Florian Weber

Die Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk (ÖRR) wird lauter und intensiver. ARD und ZDF sehen sich zu Unrecht von Teilen der Politik und der Medienkonkurrenz attackiert. Dabei geht es den Gegnern des ÖRR längst nicht mehr nur um die Finanzierung (Rundfunkbeitrag), manchen geht es um Schwächung, um Verkleinerung durch Fusionen, einige fordern sogar die Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Und das, obwohl das Bundesverfassungsgericht die Notwendigkeit und gesicherte Existenz des ÖRR klar bestätigt hat.

So weist auch der Intendant des Südwestrundfunks, Peter Boudgoust, die jüngsten Angriffe auf Finanzierung und Existenzberechtigung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zurück: "Wir sind für alle da, wir werden von allen finanziert. Ich glaube, es geht nicht nur um die Legitimation, dass wir allen Beitragszahlern etwas schulden, sondern ich glaube, wir tragen auch zum Zusammenhalt einer Gesellschaft bei, die ansonsten in sehr viele unterschiedliche Interessengruppen zerfällt."

Mit der Debatte um den ÖRR wird sich der neue SWR Bürgertalk "mal ehrlich..." am Mittwoch, 29. November, um 22 Uhr befassen. Moderator Florian Weber wird dazu Befürworter und Gegner des öffentlich-rechtlichen Rundfunksystems zu Wort kommen lassen, Bürgerinnen und Bürger, Politiker und als Vertreter des SWR: Intendant Peter Boudgoust und Justitiar Dr. Hermann Eicher. Seitens der Politik diskutiert die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) mit.

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel 07221/929-22285, grit.krueger@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: