SWR - Südwestrundfunk

"Der Ringkampf - Hockenheim gegen Nürburgring"

Titel F1 GP Deutschland Hockenheim 1978. © SWR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR" (S2+). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-23876, Fax: -929-22059, foto@swr.de Weiterer Text... mehr

Baden-Baden/Hockenheim/Eifel (ots) - Porträt der beiden berühmtesten Rennstrecken Deutschlands / SWR Dokumentation von Eberhard Reuß/ 45 Minuten / Samstag, 17. Juni, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Der Nürburgring und der Hockenheimring sind die beiden ältesten und berühmtesten Rennstrecken in Deutschland. In der Eifel wird im Juni das 90-jährige Jubiläum des Nürburgrings gefeiert. Im Mai 1932, also vor 85 Jahren, wurde in Hockenheim das erste Rennen gestartet. In der SWR Dokumentation "Der Ringkampf - Hockenheim gegen Nürburgring", zu sehen am Samstag, 17. Juni 2017, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen, gewährt Filmautor Eberhard Reuß mit diesem doppelten Rennstrecken-Porträt einen Einblick in die Geschichte des deutschen Motorsports.

Zwei Strecken im Kampf um die Formel 1

Der alte Hockenheimring war 1932 eine "Arme-Leute-Rennstrecke": zwei Waldgeraden mit zwei Kurven verbunden. Der 1927 eröffnete Nürburgring galt von Anfang an als schönste und schwerste permanente Rennstrecke der Welt. Doch so unterschiedlich das Layout der beiden Strecken damals gewesen ist; gemeinsam hatten die Strecke in Hockenheim wie die in der Eifel, dass beide als "Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen" entstanden sind. Die eine für einen Preis von 15 Millionen Reichsmark, die andere für 60.000 Reichsmark. So unterschiedlich die Anfänge der beiden Rennkurse waren, im Verlauf ihrer langen Geschichte haben sie sich eine harte Auseinandersetzung geliefert - einen wahren "Ringkampf" um die größten Rennen, die meisten Zuschauer, die besten Einnahmen und am Ende auch um die Formel 1. Dieser Konkurrenzkampf sollte schließlich beide in die roten Zahlen führen.

Sendung:

"Der Ringkampf - Hockenheim gegen Nürburgring", Samstag, 17. Juni, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Akkreditierte Journalisten können den Film vorab im SWR Vorführraum sichten. Fotos über www.ARD-Foto.de Pressekontakt: Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, grit.krueger@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: