SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Langjährige Redaktionsleiterin des früheren SDR Helga Klingner verstorben

    Baden-Baden (ots) - Helga Klingner, langjährige Leiterin der ehemaligen SDR-Redaktion "Familie, Frau, modernes Leben" ist heute im Alter von 60 Jahren nach längerer Krankheit verstorben. 1971 kam die gebürtige Berlinerin zum Süddeutschen Rundfunk und arbeitete in der Redaktion, deren Leitung sie 1988 übernahm. Untrennbar verbindet sich mit ihrem Namen "Das Journal am Morgen", das 1996 mit dem Journalistenpreis für soziale Themen vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Sozialordnung ausgezeichnet wurde. Die Hörfunk-Sendung gehörte bis zur Fusion von SDR und SWF im Jahr 1998 zu den Markenzeichen des Süddeutschen Rundfunks.

    Familie und vor allem Frauen, vom "Wiedereinstieg in den Beruf" über den "Paragrafen 218" bis hin zu den "Bildungschancen von Mädchen", waren das berufliche Lebensthema von Helga Klingner, die mit ihrer engagierten und couragierten Arbeit bis zu ihrem Vorruhestand fast 30 Jahre lang Maßstäbe setzte. Die Nachricht von ihrem frühen Tod hat im SWR tiefe Betroffenheit ausgelöst.

    Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter
http://www.swr.de/presse/news/index.html
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Tel. 07221 929-4356
Fax  07221 929-2013
Internet: pressestelle@swr-online.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: