SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR)
Montag, 27. Mai 2002 (Woche 22) - Freitag, 31. Mai 2002 (Woche 22)

    Baden-Baden (ots) -
    Montag, 27. Mai 2002 (Woche 22)
    Nachgeliefertes Thema beachten!
    
    21.00 Teleglobus
              Im Griff der Warlords - Afghanistans ungewisse Zukunft
    
    Die Taliban sind weg. In Kabul laufen die Vorbereitungen für die
Loya Jirga, die große Versammlung, die Mitte Juni stattfinden soll.
1501 Vertreterinnen und Vertreter der afghanischen Volksgruppen und
politischen Strömungen werden die zukünftige Regierung Afghanistans
wählen. Die Interim- Regierung in Kabul ist zuversichtlich, dass nach
der Loya Jirga eine gewisse Stabilität im Land herrschen wird. Sie
hofft, dass auch die Warlords, die Stammesführer, deren einziges
Anliegen es ist, ihre Macht gegenüber jeglicher Zentralregierung zu
bewahren oder sogar auszudehnen Begreifen werden, dass sie sich den
neuen Zeiten anpassen. Man ist optimistisch in Kabul. Um zu prüfen,
ob dieser Optimismus wirklich gerechtfertigt ist, haben Ashwin Raman,
ein indischstämmiger Journalist, in Begleitung zweier afghanischer
Freunde, aus der Zeit der sowjetischen Besatzung, eine aufwendige
Reise durch das Land auf sich genommen. Auf den Straßen, die meist
aus einer endlosen Folge von Löchern und Gräben bestehen, mussten sie
oft im Auto übernachten. Um unauffällig und mobil zu bleiben, filmten
sie mit einer handgroßen Mini-Digitalkamera. Mit viel
Überzeugungsarbeit und Geduld ist es ihnen gelungen, Interviews mit
verschiedenen Warlords durchzuführen. Dabei wurde schnell klar, dass
diese Herrschaften nicht geneigt sind , ihre Machpositionen
aufzugeben. Einige von ihnen nannten Präsident Karsai sogar eine
Marionette. Während der Dreharbeiten bekam das Teleglobus-Team einen
Tipp. Im Norden des Landes sollte Usbekengeneral Abdul Rashid Dostum
150 Gefangene Taliban auf freien Fuß gesetzt haben. Nicht
unbedeutende Mitläufer, sondern überzeugte Kämpfer. Also ging es los,
quer über den 4000 Meter hohen schneebedeckten Hindukusch, auf der
Suche nach den Taliban. Si wurden bei einem kleinen Dorf namens
Phool-e-Khomri in der Nähe des berühmten Salang-Passes aufgespürt.
Weder gedemütigt, noch demoralisiert, sagten sie offen vor der
Kamera, dass sie zurückkommen werden.
    
    Dienstag, 28. Mai 2002 (Woche 22)
    Nachgelieferten Gast beachten!
    
    04.00  Wunschbox
                Zu Gast: Hansi Hinterseer
                Moderation: Ingo Dubinski
                Folge 676
              (Erstsendung: 22.05.2001, Das Erste)
    
    Dienstag, 28. Mai 2002 (Woche 22)
    Nachgeliefertes Thema beachten!
    
    05.30 Teleglobus (WH)
              Im Griff der Warlords - Afghanistans ungewisse Zukunft
    
    
    Freitag, 31. Mai 2002 (Woche 22)
    Nachgelieferten Gast beachten!
    
    04.00 Wunschbox
              Zu Gast: Bernd Clüver
              Moderation: Ingo Dubinski
              Folge 668
            (Erstsendung: 25.05.2001, Das Erste)
    
    
ots Originaltext: SWR Südwestrundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich,
Tel.: 07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: