SWR - Südwestrundfunk

Billig-Airline BUZZ Sieger im SWR3 Vergleichstest

    Baden-Baden (ots) - Die Billig-Fluggesellschaft Buzz ist nach
einem unabhängigen Vergleichstest des Radiosenders SWR3 zur Zeit die
beste Low-Cost-Airline auf dem Markt. Ein Reporter des Senders hatte
die fünf Billigflieger auf dem deutschsprachigen Markt - Go,
Germania, Ryanair, Easyjet und Buzz - getestet. Demach erreichte
Buzz, Tochter der niederländischen KLM, 154 von 200 möglichen Punkten
(Platz 1), Easyjet kam auf 132 Punkte (Platz 2), die bekannteste
Billig-Airline Ryanair auf 126 Punkte (Platz 3), Germania erreichte
119 Punkte (Platz 4) und Go 115 Punkte (Platz 5). Bewertet wurden
anderem die Buchung per Internet und Hotline, der Preis, die Lage des
Flughafens, die Pünktlichkeit, die Sicherheit an Bord sowie Service
und Komfort. Das wichtigste Ergebnis des SWR3-Billigflieger-Tests
war: keine der Airlines ist wirklich schlecht, Sicherheitsmängel gab
es nicht. Testsieger Buzz punktete besonders durch die vorbildliche
und einfache Homepage, auch Sitzabstand, Freundlichkeit, Komfort
waren hier einen Tick besser als bei den Konkurrenten. Die
zweitgrößte europäische Billig-Linie Easyjet kam auf den zweiten
Platz, Abzüge gab es wegen Unpünktlichkeit, sehr enger und
unbequemer Sitze sowie den horrenden Parkgebühren in Zürich. Nummer
drei im Test, Ryanair, hatte auch für den SWR3-Testflug die besten
Preise, war aber sehr unpünktlich und bekam Abzüge für das
umständliche Buchungsverfahren, die unstrukturierte, unlogische und
vor allem unübersichtliche Homepage sowie die ungünstige Lage der
deutschen Basis in Hahn bei Koblenz. Auch der Berlinflieger Germania
hätte wesentlich mehr als den vierten Platz erreichen können, wäre da
nicht die umständliche Internetbuchung gewesen. Beim Anklicken des
Bestätigungs-Buttons für die Buchung streikte das Programm, eine
Bestätigungs-E-Mail kam trotz viermaliger telefonischer Nachfrage nie
an. Nur für Platz fünf reichte es bei Go, der ehemaligen Tochter von
British Airways. Daran war aber vor allem der hohe Preis schuld - Go
verlangt bei Billigverbindungen eine Mindestaufenthaltsdauer,
Einzelflüge kosten vergleichsweise viel. Die kompletten
Testergebnisse sind unter www.swr3.de auf der Homepage des Senders zu
finden.
    
    
ots Originaltext: SWR Südwestrundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Nachfragen: E-Mail an stefan.troendle@swr3.de oder Telefon:
07221/929-2292.


Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter
http://www.swr.de/presse/programminfos/index.html

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: