Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

14.10.2015 – 09:17

SWR - Südwestrundfunk

Stefan Piendl wird Leiter Kommunikation SWR CLASSIC

Stuttgart, Freiburg (ots)

Der Musikmanager Stefan Piendl (50) wird zukünftig die Kommunikation von SWR CLASSIC leiten. In dieser neu geschaffenen Position verantwortet er die gesamte Markenkommunikation und das Marketing für die vielfältigen Klassikaktivitäten des Südwestrundfunks (SWR) mit seinen Orchestern und Ensembles sowie die Koordination mit den beiden Festivals Schwetzinger SWR Festspiele und Donaueschinger Musiktage. Insbesondere leitet er den Start und das Markenmanagement der neuen Dachmarke SWR CLASSIC und übt die Sprecherfunktion für SWR CLASSIC aus. Vereinbart wurde eine Zusammenarbeit für zunächst vier Jahre.

Die Einführung der neuen Marke SWR CLASSIC im kommenden Jahr versteht der SWR als entschlossenen Aufbruch in eine neue Ära seines Engagements für die Klassik und die Neue Musik. Mit dem Streaming-Angebot SWR CLASSIC webconcert und dem neuen Online-Portal SWRCLASSIC.de wird der Sender jedem Interessierten ermöglichen, die vielfältigen Angebote im Bereich Klassischer Musik zu erleben: im Radio und Fernsehen, online und vor Ort im Konzert mit den SWR Ensembles und Festivals.

Johannes Bultmann, Künstlerischer Gesamtleiter Klangkörper und Festivals: "Mit dieser Personalentscheidung setzt der SWR auf eine erfahrene Führungskraft aus dem Bereich Klassische Musik. Stefan Piendl genießt mit seiner fünfundzwanzigjährigen Musikmarkt-Expertise in der Klassik-Szene einen exzellenten Ruf und ist bestens vernetzt. Für SWR CLASSIC ist er damit eine Idealbesetzung."

Stefan Piendl zu seiner neuen Aufgabe: "Der SWR gehört mit seinen Ensembles, Festivals und einem überaus facettenreichen Musik-Angebot nicht nur zu den wichtigsten Akteuren der Klassik, sondern verfügt hinsichtlich der Neuen Musik auch seit Jahrzehnten über ein weltweit einzigartiges Profil. Zudem gibt es ein klares Bekenntnis des SWR, sein Engagement im Rahmen von SWR CLASSIC weiter auszubauen. Daran mitzuwirken, ist eine spannende Aufgabe."

Stefan Piendl hat seine Leidenschaft für Klassische Musik zum Beruf gemacht. Seit 1991 wirkt er in der Musikbranche, unter anderem in internationalen Management-Positionen für SONY CLASSICAL, EMI CLASSICS (für die er die Celibidache-Edition realisierte) und als Executive Vice President & COO BMG CLASSICS, worldwide. Seit 2007 ist er Geschäftsführender Gesellschafter der ARION ARTS music consultants GmbH und hat in den letzten Jahren u.a. für den Bayerischen Rundfunk als Berater und externer Label-Manager bei der Etablierung des sendereigenen CD-Labels BR KLASSIK eine maßgebliche Rolle gespielt. Stefan Piendl engagiert sich ehrenamtlich für das Musikleben, zum Beispiel als langjähriges Mitglied im Präsidium des Deutschen Musikrates und Vize-Präsident der Jeunesses Musicales Deutschland. Aktuell ist er als Vorsitzender des Beirates des Bundesjugendorchesters und im Präsidium der Kurt-Weill-Gesellschaft aktiv.

Pressekontakt:

Wolfgang Utz, Tel.: 0711/929-11030, wolfgang.utz@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell