Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

28.09.2015 – 10:17

SWR - Südwestrundfunk

betrifft: Wie kundenfreundlich ist die Deutsche Bahn? Am Mittwoch, 30. September 2015, um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen

Baden-Baden (ots)

Für "betrifft: Anschluss verpasst - Die Bahn und ihre Kunden" am Mittwoch, 30. September 2015, um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen ist Autor Hermann Abmayr mit dem Zug kreuz und quer durch den Südwesten, nach Berlin und Paris gefahren. Er sprach mit Fahrgästen und Experten und traf Bahnchef Rüdiger Grube und Verkehrsminister Alexander Dobrindt.

Auf seiner Reise begegnet Abmayr eine Mutter, die mit dem Kinderwagen kaum in den Zug kommt, weil der Bahnsteig zu niedrig ist. Allein in der Region Stuttgart gibt es dieses Problem an 32 Stationen. Auch bei den Fahrpreisen blicken viele nicht mehr durch: 33 Euro hat eine Kundin für ihre Fahrkarte im Reisezentrum Stuttgart bezahlt. Mitarbeiter von "Pro Bahn" und "Bahn für alle" zeigen ihr, wie sie ein Ticket für dieselbe Fahrt im selben Zug für 19 Euro bekommt. "betrifft" findet außerdem heraus, mit welchen Tricks die Bahn ihre Pünktlichkeits-Statistiken aufbessert.

Exklusiv berichtet der Autor über die Weigerung der Bahn, sich bei den Bahnhöfen auf bestimmte Qualitätsstandards festzulegen und über gravierende Sicherheitsverstöße. Mehrfach musste das Eisenbahnbundesamt einschreiten, weil Lebensgefahr bestand.

Manche Bahnhöfe lässt der Staatskonzern einfach vergammeln, zum Beispiel in Karthaus bei Trier. Bahnchef Rüdiger Grube sagt im Interview, es dauere noch "32 Jahre, um mit allen Bahnhöfen dorthin zu kommen, wo wir eigentlich sein möchten." Grube hat zwar nach Jahren des Abbaus die "größte Offensive in der Geschichte des Fernverkehrs" angekündigt, doch das exakt getaktete und fast immer pünktliche Schweizer Modell will der Bahnchef nicht übernehmen, obwohl erst jetzt eine kaum beachtete Machbarkeitsstudie die Vorteile für Deutschland bestätigt. Auftraggeber war das Bundesverkehrsministerium.

Der Stuttgarter Filmemacher Hermann Abmayr hat für den SWR und die ARD bereits mehrfach über Verkehr, Verkehrspolitik und über die Deutsche Bahn berichtet. Für "betrifft" hat er im Juni 2014 die Doku "Die Methode Bahn - Preise rauf, Angebote runter" gemacht.

"betrifft: Anschluss verpasst - Die Bahn und ihre Kunden" am Mittwoch, 30. September 2015, um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen.

Fotos unter ARD-foto.de. Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel.: 07221 929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell