SWR - Südwestrundfunk

SWR verwandelt Landesgartenschau in blühendes Studio
Produktion zahlreicher Sendungen in Landau
"SWR-Lounge" als barrierefreier Treffpunkt

Mainz/Landau (ots) - Es hat schon eine gewisse Tradition, dass der Südwestrundfunk die Landesgartenschauen in Rheinland-Pfalz begleitet. Beim Sender freut man sich über den unkomplizierten Kontakt zum Publikum, der sich bei solchen Ereignissen ergibt. Und mit einem umfangreichen Programm sorgen Radio und Fernsehen des SWR selbst für großen Besucherandrang. So wird Landau unter anderem am 26. Juli eine "SWR4 Schlagernacht" und am 14. August eine große Unterhaltungsshow des SWR Fernsehens erleben. Das Erste produziert am 24. Mai einen evangelischen Pfingstgottesdienst. Weitere Programmhighlights wie "SWR1 Leute live" mit Katja Heijnen, die "SWR4 Gartensprechstunden" mit Heike Boomgaarden und eine Woche der "Landesschau Rheinland-Pfalz" live verwandeln Teile des Geländes in eine Art blühendes Studio.

Als Medienpartner der Landesgartenschau 2015 in Landau, die vom 17. April bis zum 18. Oktober 2015 dauert, engagiert sich der SWR sowohl in der Berichterstattung als auch mit attraktivem Programm vor Ort. Dabei verfügt er über eine ständige Anlaufstation: die "SWR-Lounge", die schon von Weitem am großen Segel mit dem Sender-Logo zu erkennen und barrierefrei erreichbar ist. Hier hält Heike Boomgaarden ab dem 25. April an ausgewählten Samstagen ihre "SWR4 Gartensprechstunde" ab. An gleicher Stelle werden bei den "SWR1 Jukebox-Days" die Musikwünsche der Besucher wahr. Sie dürfen sich auch ohne Münzeinwurf ihren Lieblingssong auswählen und können ihn sofort live erleben: Ob "So Lonely" von Sting oder "Purple Rain" von Prince - erstmals zeigen die "Jukebox Heroes" am 2. Mai, zwischen elf und 18 Uhr, die große Bandbreite ihres Repertoires.

Aber auch an anderen Orten auf dem Gelände ist der SWR vertreten. So baut die "Landesschau Rheinland-Pfalz" vom 8. bis 12. Juni ihr Studio auf der Südpfalz-Bühne auf. Ab 18.45 Uhr stürzt sich von dort aus Moderatorin Patricia Küll ins Getümmel, zeigt die schönsten Gärten der Schau und erzählt deren Geschichten. Natürlich lädt sie auch interessante Gäste in die Sendung ein. An drei Abenden verwandelt sich das Studio anschließend in ein Open-air-Kino und sorgt für spannende Unterhaltung.

Die Sparkassen-Bühne wird am 26. Juli Schauplatz der "SWR4 Schlagernacht". Ab 18 Uhr unterhalten Semino Rossi, Michelle, "voXXclub" sowie Ute Freudenberg und Christian Lais mit deutscher Musik. Durch die Veranstaltung führt SWR4-Moderator Michael Münkner. Das SWR Fernsehen zeichnet das Konzert auf und bittet am 14. August selbst zu einer 90-minütigen Livesendung mit Martin Seidler. Musikalische Gäste sind dann unter anderem Lisa Bund & Band, der Pfälzer Mundartsänger Joe Schorlé und der Musikkabarettist Andy Ost. Zu Gast wird auch der Berliner Modeschöpfer Michael Michalsky sein. Der Designer hat die neue Vinothek "Par Terre" auf dem Gartenschauareal entworfen.

"Leute live" für SWR1, das amüsante Kochduell "MarktFrisch" sowie die "Rezeptsucher" für das SWR Fernsehen sind weitere Produktionen, bei denen die Besucher dabei sein können. Außerdem präsentiert "Grünzeug" einen mediterranen Wohlfühlgarten als kleine Oase für den Urlaub zuhause und ist auf dem Gelände mehrfach mit seiner samstäglichen Sendung unterwegs. Das "Schulfernsehen" unterrichtet im "Grünen Klassenzimmer" und, und, und.

Fotos zum Download auf ARD-Foto.de

Pressekontakt: Wolf-Günther Gerlach, Tel. 06131 929-33293, wolf-guenther.gerlach@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: