SWR - Südwestrundfunk

Die World Snowboard Tour live in EinsPlus Burton European Open Laax am 18. und 19. Januar 2014 ab 12.15 Uhr
Burton US Open Vail am 7. und 8. März 2014 ab 22.30 Uhr

Baden-Baden (ots) - Eine Woche lang die coolsten Rider, die krassesten Jumps und die halsbrecherischsten Tricks - bei den Burton European Open in Laax kämpfen im Januar 2014 die besten Snowboarder aus der ganzen Welt um den Titel. Der vom SWR verantwortete ARD-Digitalkanal EinsPlus ist am 18. und 19. Januar jeweils ab 12.15 Uhr über drei Stunden live bei dem Snowboard-Happening im schweizerischen Laax dabei. In den Disziplinen Slopestyle und Halfpipe treffen 300 Pro-Rider, Amateure und Junioren aufeinander. Auf die Sieger von Europas größtem Snowboard-Freestyle-Event warten nicht nur Ruhm, Ehre und ein fettes Preisgeld, sondern auch die letzten Tickets für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. Am 19. Januar gibt es in EinsPlus ab 23.45 Uhr außerdem eine Zusammenfassung der besten Jumps und Tricks aus Laax. Moderation: Fred Peters.

Doch auch nach den Olympischen Spielen ist noch nicht Schluss mit Snowboarding-Highlights im TV - im März geht's für das Finale der US Open Snowboarding Championships über den großen Teich: Bei den 31. Burton US Open in Vail, Colorado, kommen die besten 100 Rider zusammen. EinsPlus sendet am 7. und 8. März ab 22.30 Uhr live vom letzten großen Snowboard-Event der World Snowboard Tour in der Wintersaison 2013/2014.

EinsPlus ist der ARD-Digitalkanal mit der jungen Primetime und wird vom SWR verantwortet. Das Programm ist kostenlos und unverschlüsselt über Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) und in einigen Regionen Deutschlands auch terrestrisch über DVB-T und IPTV sowie als WebTV empfangbar.

"Burton European Open - LIVE aus Laax" am 18. und 19. Januar 2014 ab 12.15 Uhr in EinsPlus; Ausstrahlung der Highlights der Burton European Open am 19. Januar ab 23.45 Uhr in EinsPlus

"Burton US Open - LIVE aus Vail" am 7. und 8. März ab 22.30 Uhr in EinsPlus

EinsPlus.de +++ Facebook.com/EinsPlus +++ Youtube.com/EinsPlus +++ Twitter.com/EinsPlus

Pressekontakt: Arne Rausch, Tel.: 07221 929-22986, arne.rausch@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: