Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk

03.01.2013 – 14:42

SWR - Südwestrundfunk

"Prost Neujahr: Höhere Steuern - weniger Jobs?" Arend Oetker und Detlef Wetzel zu Gast bei "2+Leif" am 7. Januar 2013, 23 Uhr im SWR Fernsehen

Mainz (ots)

Herzlich willkommen 2013? Fast zwei Drittel aller Deutschen halten ihren Arbeitsplatz für gefährdet. Das Opel-Werk in Bochum wird geschlossen. Und nicht nur die Arbeitnehmer der siechen Autoindustrie registrieren mit großer Sorge, dass die Konjunkturdaten nach unten weisen und die Euro-Krise noch lange nicht gelöst ist. Die Gewerkschaften schlagen Alarm und fordern von der Bundesregierung einen Kurswechsel: Mindestlohn, Kampf gegen die hohe Armutsquote in Großstädten und massive Steuererhöhungen für Reiche. Doch besonders die Forderung nach Steuererhöhungen sorgt im Unternehmerlager für große Empörung: "Das kostet Wachstum und Arbeitsplätze", sagt DIHK-Chef Hans Heinrich Driftmann. "Steuererhöhungen sind hochgradig schädlich für die Wirtschaft", warnt Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt.

Rutscht Deutschland in die Rezession ab? Kostet es Wachstum und Arbeitsplätze, wenn große Vermögen höher besteuert werden? Sind höhere Löhne für die Beschäftigten vertretbar? Was sind jetzt die richtigen Lösungen für den Standort D? Über diese und andere Fragen diskutiert Thomas Leif mit seinen Gästen am Montag, 7. Januar 2013, in Berlin. Seine Gäste sind:

   -	Arend Oetker, Unternehmer und Vizepräsident des Bundesverbandes 
der Deutscher Industrie (BDI) -	Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender 
der IG Metall 

"2+Leif" wird am Montag, 7. Januar, von 23.00 Uhr bis 23.30 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt. Kostenlose Zuschauerkarten gibt es unter Tel. 030/20190236.

Pressekontakt: Wolf-Günther Gerlach, Tel.: 06131 929-33293, wolf-guenther.gerlach@swr.de.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SWR - Südwestrundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk