SWR - Südwestrundfunk

Presseeinladung Preisverleihung: Karl-Sczuka-Preis 2012 Sonntag, 21. Oktober 2012, 14.00 Uhr, Donauhallen, Strawinsky-Saal, Donaueschingen

Baden-Baden (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum ersten Mal wird die Verleihung des Karl-Sczuka-Preises für Hörspiel als Radiokunst live in SWR2 übertragen. Der Preis geht in diesem Jahr an die Berliner Künstler und Musiker Boris Baltschun und Serge Baghdassarians für ihr gemeinsames Radiostück "Bodybuilding". Er wird im Rahmen der Donaueschinger Musiktage durch SWR-Hörfunkdirektor Gerold Hug verliehen. Die Laudatio wird die Vorsitzende der Jury, die ehemalige Kulturstaatsministerin Christina Weiß, halten. Der Karl-Sczuka-Förderpreis 2012 wird an Jan Jelinek für seine Produktion "Kennen Sie Otahiti?" vergeben.

Zur öffentlichen Preisverleihung und Vorführung des Gewinnerstücks laden wir Sie herzlich ein. Beachten Sie bitte auch den neuen Termin für die Preisverleihung am Sonntagnachmittag:

Sonntag, 21. Oktober 2012, 14.00 Uhr

Strawinsky-Saal, Donauhallen, 78166 Donaueschingen Live-Übertragung der Veranstaltung in SWR2

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Für eine Platzreservierung melden Sie sich bitte telefonisch (07221/929-23854)oder per E-Mail an oliver.kopitzke@swr.de. Informationen zum Karl-Sczuka-Preis finden Sie auch auf www.SWR2.de/sczuka.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Görzel

Leiterin Programmpresse

Pressekontakt:

Oliver Kopitzke, Telefon 07221/929-23854, E-Mail:
oliver.kopitzke@swr.de (während der Musiktage mobil unter 0172 /
7356335)

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: