SWR - Südwestrundfunk

Marianne Rosenberg zu Gast im "ARD-Buffet" Die Sängerin ist am 30. März um 12.15 Uhr im Ersten zu sehen

Baden-Baden (ots) - Die Sängerin Marianne Rosenberg ist am Mittwoch (30. März) ab 12.15 Uhr zu Gast in der SWR-Ratgebersendung "ARD-Buffet" im Ersten. Mit der Moderatorin Fatma Mittler-Solak spricht sie über ihr Leben, ihre bisherige Karriere und ihr neues Album "Regenrhythmus". Die Sängerin feiert in diesem Jahr ihr 40. Bühnenjubiläum.

Marianne Rosenberg wurde mit 15 Jahren bei einem Nachwuchswettbewerb entdeckt. Mitte der 70er Jahre erreichte sie den Höhepunkt ihrer Schlagerkarriere. "Er gehört zu mir" wurde einer ihrer größten Hits und hat bis heute Kult-Status. In den 80- und 90er Jahren wechselte sie von der Schlager- in die Popbranche. Nach weiteren musikalischen Ausflügen ins Jazz- und Chanson-Genre widmet sie sich auf ihrem neuen Album wieder ganz der Popmusik.

ARD-Buffet - leben und genießen" Die Ratgebersendung des SWR im Ersten, montags bis freitags, 12.15 - 13.00 Uhr. Weitere Informationen zum "ARD-Buffet" auch im Internet unter www.swr.de/buffet

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: