SWR - Südwestrundfunk

Menschen der Woche mit Kurt Felix Weiterer Gast u.a. Bernd Stelter
Aufzeichnung am 26. März um 18 Uhr in Baden-Baden
Sendung am 26. März um 22.20 Uhr

Baden-Baden (ots) - Nach langer TV-Abstinenz gibt Kurt Felix am 26. März 2011 in der SWR-Talksendung "Menschen der Woche" ein exklusives Interview. Am Vorabend seines 70. Geburtstags spricht Kurt Felix mit seinem Freund und Kollegen Frank Elstner über sein Leben, seine Krankheit und seine Pläne. 2003 wurde bei dem Erfinder von "Verstehen Sie Spaß?" erstmals Krebs diagnostiziert. Nachdem dieser bereits bezwungen schien, erlebte er im April 2010 mit einer erneuten Krebsdiagnose einen weiteren schweren Schicksalsschlag. Gemeinsam mit seiner Frau Paola gibt der beliebte Schweizer Fernsehmoderator das Exklusiv-Interview per Videoschalte aus seiner Privatwohnung.

Weitere Gäste der Sendung sind:

Bernd Stelter: Mit "Mittendrin - Männer in den Wechseljahren", präsentiert Bernd Stelter sein mittlerweile viertes Kabarettprogramm. Das Ein-Personen-Theater bietet seinen Zuschauen Parodien, Kalauer und Gesang. Nach neun Jahren "7 Tage, 7 Köpfe" moderiert er heute im WDR Fernsehen die Comedy-Kabarett-Show "So lacht NRW" und "Das NRW-Duell". Ende Mai geht Bernd Stelter unter dem Motto "Mundwinkel hoch" wieder auf Tour. Zuvor gibt er in ausgewählten Städten noch eine Leseprobe seines aktuellen Buches "Wer abnimmt hat mehr Platz im Leben".

Prof. Dr. Gunther Nogge: Vier Jahre lang verzückte Eisbär Knut die Nation. Am vergangenen Samstag starb Knut plötzlich und unerwartet. Prof. Dr. Gunther Nogge, ehemaliger Direktor des Kölner Zoos und Vorkämpfer für artgerechte Tierhaltung, beobachtete "das Phänomen Knut" der vergangenen Jahre.

Malte von Vultejust und Jens Rehn: Das Bundeskabinett hat beschlossen, den Einsatz in Afghanistan auszuweiten und bis 300 Soldaten für Awacs-Aufklärungsflüge zu entsenden. Zunächst für zehn Monate. Der Bundestag soll am Freitag zustimmen. Damit will die Regierung Bündnispartner für den Libyen-Einsatz entlasten. Derzeit sind rund 5000 Bundeswehrsoldaten am Hindukusch stationiert. Oberstleutnant Malte von Vultejus und Oberfeldwebel Jens Rehn, waren beide schon zweimal in Afghanistan und berichten über Ihre Erlebnisse dort.

Weitere Informationen im Internet: www.SWR.de/menschen-der-woche

Pressekontakt: Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285, georg.brandl@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: